Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Betraying The Martyrs müssen Tournee absagen, aufgrund eines Wagen-Feuers

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Betraying The Martyrs mussten ihre allererste Headliner-Tournee durch Nordamerika absagen, da ihr Wagen bei einem Auftritt am 11. Juli in Orangevale, Kalifornien, Feuer gefangen hatte. Gegen 4 Uhr morgens geriet der Anhänger des Sprinter-Lieferwagens der Band in Brand. Alle Band- und Crewmitglieder konnten das Fahrzeug zum Glück ohne größere Verletzungen verlassen. Tragischerweise ging jedoch die gesamte Ausrüstung in den Flammen verloren.

Jede Menge zerstörtes Equipment

Gitarrist Baptiste Vigier sagte dazu: „Dies ist das tragischste Ereignis, das jemals in unserer Bandkarriere und in meinem ganzen Leben passiert ist. Früher an diesem Morgen wurde ich von unserem Fahrer geweckt, der uns alle aufforderte, aus dem Fahrzeug auszusteigen. Obwohl ich unglaublich dankbar bin, dass ich noch am Leben bin und diese Geschichte erzählen kann, habe ich all meine Ausrüstung und mein gesamtes Hab und Gut verloren. Wir fühlen uns unglaublich machtlos und geschockt.“

Über Gofundme hat die französische Deathcore-Band eine Spendenseite eingerichtet, über die man Betraying The Martyrs unterstützen kann, wenn man die Möglichkeit dazu hat. In dem Beitrag findet sich eine Liste des zerstörten Equipments, darunter ein komplettes Schlagzeug, jede Menge Merchandise, vier Keyboards und allerlei persönlicher Gegenstände.

https://www.facebook.com/WeAreBetrayingTheMartyrs/posts/10157102583391638?__xts__[0]=68.ARD9E-HSJN63dacU5YhOWJI0rL7h9u0NzzWjhpb5Mo8VwojxfWbziVwZZx0JodHru5tOpA-XQjwZ-nmP-ogK8Wfg0M_s2s27OGSN7cHxodRR-NLiusY8QYtdxV_2wti2mye7Y3GSAlOCnMFp3lCLyh2ksPXgU6THoZzfeI6gs9F5lNqD_QwdtdLxbIN0jFHEJlA-50qsPu0_cZtCGanODaICrF8bydAkLRn6Vz21kQDrrAmtCI8aafJqRBw–SKt5XgeAf3_J-2-Pgg4-swgL62k5tFi5vOhPpiCnMqNTY6FIHGQHnRjaz-9CqnnvvEwjkMop5GSh9TpsoIGnA&__tn__=-R

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Baroness

Nachdem der Vorgänger GOLD & GREY einen Schlussstrich unter Baroness’ farblich gekennzeichnete Albumserie gesetzt hat, schlägt STONE ein neues Kapitel in der Band-Geschichte auf. Während eine Song-Vorabveröffentlichung wie ‘Beneath The Rose’ noch Jim Morrison und Henry Rollins im Spoken Word-Clinch evozierte, ist nach vollständigem Albumgenuss klar, dass damit lediglich zwei von vielen diametral entgegengesetzten Dynamikpunkten definiert wurden. Denn das sechste Album der Band entpuppt sich in vielerlei Hinsicht als akustische Wundertüte. METAL HAMMER präsentiert: Baroness 03.08. Karlsruhe, Substage 05.08. Saarbrücken, Garage 06.08. Aschaffenburg, Colos-Saal 09.08. Leipzig, Werk 2 Baroness + Graveyard + Pallbearer 02.11. Berlin, Huxleys 11.11. Wiesbaden, Schlachthof 13.11.…
Weiterlesen
Zur Startseite