Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Black Sabbath: Seht Videos vom Berlin-Konzert am 8. Juni

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Metal-Legende Black Sabbath gab am 8. Juni auf der Waldbühne in Berlin das letzte Konzert und sagte damit Deutschland „Lebewohl“. Findet Fan-Videos vom denkwürdigen Auftritt unten!

Die letzte Black Sabbath-Tour der Geschichte, „The End“, findet am 4. Februar 2017 mit einem Abschiedskonzert in Ozzy Osbournes britischer Heimatstadt Birmingham ihr endgültiges Ende.

Black Sabbath in Berlin: Ozzy, Iommi und Butler sagen Deutschland „Lebewohl!“

teilen
twittern
mailen
teilen
Kleine Black Sabbath-Reunion bei Grammy Salute

Die Heavy Metal-Mitbegründer von Black Sabbath haben am Samstag, den 11. Mai eine kleine Reunion gefeiert. Anlass war das "Grammy Salute To Music Legends" im Dolby Theatre von Los Angeles, bei dem sich Gitarrist Tony Iommi, Bassist Geezer Butler und Schlagzeuger Bill Ward einfanden. Letzterer durfte bekanntlich an der Abschiedstournee nicht teilnehmen, weil die anderen Bandmitglieder Bedenken hinsichtlich seines Gesundheitszustandes hatten. Zu Ehren der Metal-Veteranen waren Rival Sons als Live-Act geladen. Die Retro-Rocker spielten ein Medley aus den Black Sabbath-Klassikern ‘War Pigs’, ‘Changes’ und ‘Paranoid’. Obendrein erhielten Iommi, Butler und Ward in der Zeremonie einen Lifetime Achievement Award (also einen Preis für ihre…
Weiterlesen
Zur Startseite