Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Black Sabbath: Tony Iommi an der Eröffnung neuer Krebsstation beteiligt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Solihull Krankenhaus in England öffnete diese Woche offiziell die Pforten seiner neuen Chemotherapie-Station. Das Band der Eröffnung wurde von Tony Iommi durchschnitten, wie der Solihull Observer berichtete.

Im April diesen Jahres unterstützte der Black Sabbath-Musiker mit einer Kampagne das Krankenhaus, um den Ausbau der Krebsstation zu ermöglichen. Ganze 2,2 Mio britische Pfund kostete die neue Station.

Mehr Platz, weniger Stress

Die zusätzliche Abteilung für Hämatologie und Onkologie soll dort die Anzahl der aufzunehmenden Krebspatienten erhöhen, somit Wartezeiten verkürzen, Stress verringern und eine ruhige und entspannte Atmosphäre für die Patienten schaffen.

Iommi ist außerdem schon lange Förderer von „Ward 19“, der speziellen Krebsstation im Birmingham Heartlands Hospital. 2012 wurde bei ihm selbst ein Lymphom entdeckt, kurz nachdem Black Sabbath ihre Reunion-Tournee und ein neues Album angekündigt hatten. Während der Aufnahmen zu 13 befand er sich in steter Behandlung.

Im Januar letzten Jahres unterzog sich der Black Sabbath-Gitarrist erfolgreich einer Operation, bei welcher eine Geschwulst in seinem Rachen entfernt wurde.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Exodus: Neues Album verschoben

Zwar sind bereits sieben Jahre seit BLOOD IN BLOOD OUT vergangen, doch es gibt gute Gründe für Exodus, ihr neues Album auf November zu verschieben. Der Release von PERSONA NON GRATA wird auch aufgrund von Schlagzeuger Tom Huntings Krebserkrankung verzögert. Er soll sich vollends erholen können, um die veröffentlichungsbegleitenden Maßnahmen sowie eine eventuelle Tournee mitbestreiten zu können. "Mir ist bewusst, dass viele mit einem Release im Sommer gerechnet haben", so Exodus-Sänger Steve "Zetro" Souza. "Das stimmt auch, so war das ursprünglich geplant. Doch die Sache mit Tom hat uns einen Dämpfer gegeben. Darum ist die Verschiebung eine Entscheidung der Band,…
Weiterlesen
Zur Startseite