Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Boysetsfire: Hört ‘Everything Went Black’ exklusiv bei uns

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Geschlagene sieben Jahre ist es her seit die Post Hardcore-Institution Boysetsfire ihr letztes Album THE MISERY INDEX: NOTES FROM THE PLAGUE YEARS veröffentlicht haben. Jetzt hat das Warten endlich ein Ende: Am 07.06.2013 melden sich die Amis mit WHILE A NATION SLEEPS… zurück.

Wer sich bis dahin nicht mehr gedulden will, kann sich hier exklusiv einen neuen Song der Platte anhören. ‚Everything Went Black’ heißt das gute Stück und hört sich so an:

BoySetsFire – Everything Went Black by End Hits Records

Wer den exklusiven Track außerdem sein Eigen nennen will, kann ihn sich ganz einfach per Klick auf den kleinen Pfeil rechts kostenlos downloaden.

Freut ihr euch schon auf das neue Boysetsfire-Album? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Legal High: Videopremiere von ‘Fire’

LOVE - HATE - DESTROY sind die Sinnbilder des zweiten Legal High-Studioalbums ROUGH REBOOT (VÖ: 26.06.2020) und sollen die Dynamik und die Entstehung der einzelnen Songs beschreiben. Drei Jahre wurde an Sound und Songs akribisch gearbeitet. Richtungsweisend war sicher das Ende des ersten Produktionsjahrs, nachdem bereits alle Songs unter viel Schweiß fertig eingespielt waren. Unzufrieden mit Sound, Song-Auswahl und fehlender mentaler Professionalität einzelner Musiker hat Sänger/Songwriter/Gitarrist Simon Weber den härtesten Schnitt der Band-Historie entschieden. "Jedes Instrument muss hörbar sein und unserem Livesound entsprechen", so die Grundidee der Aufnahmen. Entstanden ist eine Art Live-Ambiente, was den Druck und das Arrangement der…
Weiterlesen
Zur Startseite