Breed 77 schreiben Tour-Tagebuch von gigantischer Mexiko-Tour

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Breed 77 schreiben exklusiv für den METAL HAMMER von ihrer ersten Tour durch Mexiko – einem Land, in dem sie dank ihrer Latin-Einflüsse im Metal hervorragend ankommen.

Als Suppport von den dort extrem angesagten Mago de Oz spielen sie vor vollen Stierkampf Arenen, lassen sich aber auch gerne vom mexikanischen Tequilla-Lifestyle anregen.

Details und Bilder findet ihr im Tour-Tagebuch, in dessen erstem Teil es unter anderem um einen beinahe-Absturz bei der Anreise und ausgesprochen hübsche Tätowiererinnen geht.

Viel Spaß!

teilen
twittern
mailen
teilen
Blaze Bayley: Darum mögen Maiden-Fans mittlerweile seine Alben

Die einzigen Alben, die Maiden-Fans nicht totgehört haben In einem Interview mit Tony Webster von The Metal Command sprach der britische Heavy Metal-Sänger Blaze Bayley, der vor mehr als zwanzig Jahren für Iron Maiden am Mikro engagiert wurde, über die Abneigung der meisten Maiden-Fans. Denn seit seinem Einstieg bei den britischen Giganten gab es Zurückhaltung, was die Akzeptanz seiner Ära in der Band betrifft. Als Webster darauf hinwies, dass Blazes Solowerke in den letzten zwei Jahrzehnten dazu beigetragen haben, „Geschichtsschreibung“ seiner Zeit bei Maiden zu verändern, sagte Bayley: „Ja, ich denke, du hast recht. Ich höre das oft. Leute schauen…
Weiterlesen
Zur Startseite