Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Burn It All mit Musikern von Fear Factory / Damageplan + Arkaea mit Threat Signal Sänger

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Burn It All Track, der bereits online steht, verspricht mächtigen Druck mit modernem Metal, Groove und lecker Soli. Leider ist es kein kompletter Song, sondern ein Sample verschiedener Tracks.

Hinter Burn It All verbergen sich die Fear Factory Musiker Christian Olde Wolbers (Gitarre) und Raymond Herrera (Schlagzeug), sowie der ehemalige Damageplan-Sänger und Halford-Gitarrist Patrick Lachman.

Im vorgestellten Demo-Track sind alle drei bisher fertigen Demo-Songs enthalten:
„Disciple“
„Spiral Fracture“
„Godless“.

Ein vierter Song – “War To End War“ ist noch in der Mache.

Außerdem haben sich kürzlich Christian Olde Wolbers und Raymond Herrera mit Sänger Jon Howard von den Kanadiern Threat Signal zusammen getan, um die neue Band Arkaea zu gründen. Ein Album soll noch im Herbst erscheinen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Aerosmith: Joey Kramer trommelt wieder

So wie es derzeit aussieht, haben sich Aerosmith und ihr temporär ausgestoßener Schlagzeuger Joey Kramer wieder versöhnt. Dies legt zumindest ein Video von einer Show im Rahmen der Las Vegas-Residenz der Gruppe nahe, in dem Kramer auf seiner angestammten Position auf die Felle drischt (siehe unten). Wollen wir hoffen, dass sich die Gemüter hier nun endlich beruhigt haben und Kramer wieder fest in der Band ist. Menschlich schlecht gelöst Zuletzt hing im Lager von Aerosmith der Haussegen ziemlich schief. Joey Kramer hatte sogar seine Bandmitglieder verklagt, da sie ihn angeblich nicht wieder zurück in die Gruppe ließen. Diese unschöne Situation schwelte seit dem…
Weiterlesen
Zur Startseite