Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Caliban in einer Reihe mit Heaven Shall Burn und Maroon

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Der neue Song ‚Caliban’s Revenge‘ ist online und fügt dem ersten Eindruck von SAY HELLO TO TRAGEDY ein weiteres Details hinzu:

>>> ‚Caliban’s Revenge‘

[Update:] Der erste neue Song vom kommenden Caliban-Album SAY HELLO TO TRAGEDY ist online – und zwar gleich inklusive Videoclip

>>> ’24 Years‘

Wenn man von großen deutschen Bands spricht, die im Metalcore was zu sagen haben, dann meint man meistens Heaven Shall Burn, Caliban und Maroon. Nachdem Heaven Shall Burn und Maroon beide schon bei Century Media unter Vertrag sind, schließen Caliban nun die Reihe und unterschrieben ebenfalls.

Das bereitet natürlich auch das Feld für SAY HELLO TO TRAGEDY, dem neuen Album von Caliban. Es wurde bereits mit Benny Richter aufgenommen und von Adam D (Killswitch Engage Gitarrist) gemixt. Genau das Team hatte auch schon den Vorgänger THE AWAKENING (2007) betreut.

SAY HELLO TO TRAGEDY soll am am 21. August 2009 erscheinen und von Caliban auf einigen Festivals und Konzerten live vorgestellt werden.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft

Unzählige Metal-Fans haben schon ihre Zeit damit verbracht, das einprägsame Slayer-Logo auf Schulhefte zu kritzeln, in Büchern zu verewigen, in Tische zu kratzen.Manche Fans sprühen es aber auch auf Schilder, Bauzäune, öffentliche Toiletten. Für Manche mag das eine Verunstaltung sein, Dreck sogar. Für Andere ist es ein Statement, das Fans ihren Helden gerne und überall hinterlassen. Fast wie ein Schrein für die Könige des Thrash.Einen Eindruck, wo Slayer alles gehuldigt wird, geben Slayer selber auf ihrer Myspace-Seite. Wir haben die Bilder für euch gesichtet und oben in der Galerie zusammengefasst:
Weiterlesen
Zur Startseite