Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Charity-Auktion: Gerahmtes und signiertes KISS-Album „KISS“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

KISS stehen für imposante und spektakuläre Bühnen-Shows und werden dafür von ihren Fans seit Jahrzehnten geliebt. Gerade erst tourten die US-Hard-Rocker erneut durch die großen Hallen Deutschlands.

Für ihre Fans hinterließen sie nun echte Highlights, darunter eine von Paul Stanley, Gene Simmons, Tommy Thayer und Eric Singer handsignierte LP ihres Debütalbums KISS (1974). Ein geniales Sammlerstück, das in keiner Plattensammlung fehlen darf, und etwas Besonderes wird das Stück Musikgeschichte durch den edlen Rahmen – mitbieten lohnt sich also!

Die Auktion findet ihr hier. Sie endet am 24.08.2017 um 17 Uhr deutscher Zeit, das aktuelle Höchstgebot steht bei 1.050 Euro.

Ihr bietet auf ein Stück Musikgeschichte: Eine von der Band KISS handsignierte LP ihres Debütalbums KISS.

  • Original signiert von Paul Stanley, Gene Simmons, Tommy Thayer und Eric Singer im Rahmen des Tour-Konzerts in Dortmund am 12. Mai 2017
  • Gerahmt
  • Datum und Ort der Signatur auf dem Rahmen festgehalten
  • Die Versandkosten trägt der Auktionsgewinner

Der Erlös der Auktion „Sammlerstück von Rock-Legenden: Gerahmtes und signiertes KISS-Album KISS“ wird direkt, ohne Abzug von Kosten, an Kinderlachen e.V. weitergegeben.

Kinderlachen e.V.

Die Hilfsorganisation für Kinder in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterstützt gemeinnützig mit vielen ehrenamtlichen Helfern bedürftige Kinder in ganz Deutschland mit dem, was sie am dringendsten benötigen. Dazu gehören Möbel, Materialien für Schule und Freizeit, medizinische Geräte, Betten und vieles weitere mehr.

Die METAL HAMMER August-Ausgabe 2017: Accept vs. Blind Guardian, Hammerfall, Alice Cooper, With Full Force, Matapaloz u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kinder reagieren auf Kiss

"Kids react to..." kennen womöglich viele Leute bereits von Youtube. Darin haben die Macher Kindern Videos von gestandenen Musik-Acts vorgespielt, auf die vornehmlich deren Eltern abfahren - darunter Slipknot, Metallica und Disturbed. Die Ergebnisse sind oft mitreißend, spaßig und erhellend. Nun hat der Südwestrundfunk diese Idee aufgegriffen. So lassen die Fernsehmacher von  SWR3 Kinder auf Konzertausschnitte von Kiss reagieren (Video siehe unten). Gegensätzliche Gefühle Über die aktuelle Folge heißt es von Seiten der SWR3-Redaktion: "Die Kinder rocken und singen zu ‘I Was Made For Lovin’ You’ und feiern die spektakuläre Live-Show von Kiss. Doch spätestens wenn Gene Simmons Blut spuckt,…
Weiterlesen
Zur Startseite