Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Children Of Bodom über die Wichtigkeit von Toiletten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das komplette Interview mit Children Of Bodom findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Märzausgabe.

Es gab niemals einen Plan B: Als Inearthed gestartet, sind die Finnen CHILDREN OF BODOM seit mittlerweile 25 Jahren in der Metal-Szene aktiv. Hinsichtlich verrückter Anekdoten aus jahrelangem Touren weiß Saitenhexer Alexi „Wildchild“ Laiho nichts Konkretes zu berichten.

„Ich sage immer, dass die besten Storys jene sind, an die man sich nicht mehr erinnert; insofern kann ich dir leider nichts erzählen. Es wird irgendeine Nacht gewesen sein, in der wir Scheiße gebaut haben und irgendwas kaputtgegangen ist.“

HEXED bei Amazon

Bassist Henkka T. Blacksmith wird deutlicher und erwähnt Montezumas Rache, welche Keyboarder Janne Wirman in Kolumbien ereilte. Jener fand in einer kurzen Spielpause zwar keine Toilette im Backstage-Bereich, verpasste jedoch keinen eigenen Ton auf der Bühne.

Dies sorgte für eine wichtige Änderung bei den Ansprüchen der Finnen, wie Alexi erklärt: „Das ist verfickt noch mal Punk Rock. Seitdem stehen bei uns Toiletten im Tourrider. Wir sind zwar Musiker, aber keine Tiere. Wir sind Menschen.“ Und zwar ziemlich talentierte, wie sich ausgiebig auf HEXED nachhören lässt.

Das komplette Interview mit Children Of Bodom findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Märzausgabe.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Brant Bjork

Brant Bjork hat über ein Vierteljahrhundert im Epizentrum des kalifornischen Desert Rock verbracht. Vom Trommeln und Komponieren auf Kyuss' wegweisenden frühen Alben WRETCH (1991) und BLUES FOR THE RED SUN (1992) bis hin zur Mitkreation von Fu Manchus bahnbrechendem Flair in den Jahren 1994–2001 produzierte außerdem mehrere Band und schaffte nebenbei Ablegerprojekte wie Ché. Brant begann seine Solokarriere als Sänger, Gitarrist und Bandleader, gründete sein eigenes Plattenlabel und vieles mehr. Seine Geschichte ist eine kurvenreiche Erzählung unerbittlicher Kreativität. Neben seinem Gig beim diesjährigen Berliner Desertfest (1.–3.5.20) gibt es zudem im April und Mai eine eigenständige Tournee. METAL HAMMER präsentiert: Brant…
Weiterlesen
Zur Startseite