Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Code Orange: Wir wollen nicht mit diesen beschissenen Wühltisch-Deathcore-Bands auf Tour gehen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Klare Ansage aus dem Hause Code Orange: In einem Interview mit Metalinsider.net hat sich Sänger und Schlagzeuger Jami Morgan über die Tour-Ausrichtung der jungen Hardcore-Band geäußert und klargestellt, dass man mit aktuellen Szene-Trends nichts zu tun haben will.

„Wir waren gerade erst mit den Deftones auf Tour und das war wirklich cool. Unser Ziel ist es, etwas anderes zu machen. Wir laufen nicht vor unserer Welt weg, die der Hardcore ist. Wir versuchen nicht, zu entkommen und eine größere Welt zu kommen. Wir wollen unsere Welt nehmen und diesen ganzen anderen Kram hinzufügen. […] Wir waren mit Killswitch Engage auf Tour. Aber wir wollen nicht, egal wie groß sie sind, mit diesen beschissenen Wühltisch-Deathcore-Bands auf Tour gehen. Weißt du was ich meine? Dafür gibt es keine Zukunft. Es ist nur schnelles Geld. Wir sind nicht auf schnelles Geld aus. Wir sind nicht hier, um schnelles Geld zu machen. Wir sind hier, um lange zu bleiben!” 

Eine klare Ansage einer nach wie vor jungen Band.

Tatsächlich wurde die Aussage auf einigen US-Seiten missverstanden: Die gleichzeitige Erwähnung von Killswitch Engage führte zu Spekulationen, dass Code Orange auch von den Metalcore-Urgesteinen nur wenig halten würden.

Morgan stellte auf Twitter im Anschluss klar:

 

Etwas anders sieht das wohl aber bei Asking Alexandria aus:

screenshot-code-orange-vs-aa

Code Orange: Neuer Song ‘Forever’ zeigt eine gereifte Band

teilen
twittern
mailen
teilen
Eisregen: Wiederholungstäter

Das komplette Interview mit Michael "Blutkehle" Roth von Eisregen findet ihr in der METAL HAMMER-Juliausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Wir sprachen mit Frontmann und Gründungsmitglied Michael "Blutkehle"…
Weiterlesen
Zur Startseite