Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Corey Taylor produziert Walls Of Jericho

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fünf Songs wollen Walls Of Jericho mit Corey Taylor (Stone Sour und Slipknot ) in dessen Studio produzieren.

Der Kontakt zwischen Corey Taylor und der Band entstand auf der Family Values Tour, auf der beide Parteien auftraten.

Obwohl Corey nach eigenen Aussagen noch nie Musik wie die von Walls Of Jericho produziert hat, läuft alles bestens. Das bestätigt Walls Of Jericho-Drummer Dustin Schoenhofer.

Neben den fünf Songs soll die EP noch die LIVE IN SOUTH AMERICA DVD beinhalten, die dieses Jahr im August aufgenommen wurde.

Als Veröffentlichunstermin ist März 2008 geplant.

Weitere Artikel zum Thema:
+ Corey Taylor und Anthrax gemeinsam im Studio
+ Corey Taylor wird doch nicht bei Anthrax singen
+ Apocalyptica Video mit Corey Taylor
+ Slipknot geben Richtung fürs nächste Album aus

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Joey Jordison ist tot: Ein Rückblick auf sein Leben und kreatives Schaffen

"Wir sind todunglücklich, die Nachricht teilen zu müssen, dass Joey Jordison – erfolgreicher Schlagzeuger, Musiker und Künstler – friedlich in seinem Schlaf am 26. Juli 2021 verschieden ist. Er war 46 Jahre alt. Joeys Tod hat uns mit leeren Herzen und Gefühlen von unbeschreiblicher Trauer zurückgelassen." Erst vor wenigen Stunden wandte sich Jordisons Familie mit dieser erschütternden Nachricht an die Öffentlichkeit. Mit ihnen trauert nun die Metal-Welt – der Schock sitzt tief. In Gedenken blickt METAL HAMMER zurück auf das Leben des Drummers und die zentralen Stationen seines kreativen Schaffens. Slipknot: In Bewegung Zu Beginn der Neunziger Jahre geriet die…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €