Toggle menu

Metal Hammer

Search

Corey Taylor singt Radiohead beim Ozzfest Japan

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 21. November hatte die japanische Band Silence Iz Mine (SIM) einen Auftritt beim Ozzfest Japan, das in der Nähe von Tokyo statt fand. Zur Überraschung des Publikums coverte die Alternative Rock-Band nicht nur den Song ‘Creep’ von Radiohead. Zur Unterstützung fand sich der Slipknot-Frontmann Corey Taylor auf der Bühne ein. Seht ein Video vom Auftritt unten!

Der Silence Iz Mine-Sänger Mah zum Duett mit Corey Taylor: „Es war der glücklichste Moment meines Lebens!“

https://youtu.be/oZzgw8pgIEI

teilen
twittern
mailen
teilen
Architects covern Deftones ‘Change (In The House Of Flies)’

Architects haben ein Cover des Deftones-Tracks ‘Change (In The House Of Flies)’ veröffentlicht. Die britische Band nahm das Lied in den Londoner Abbey Road Studios exklusiv für eine Spotify Singles-Session auf. Außerdem spielten sie dort auch eine erweiterte Version ihres HOLY HELL-Tracks ‘Death Is Not Defeat’. Das Cover kommt der Originalversion sehr nahe. Diese wurde 2000 auf dem dritten und sehr erfolgreichen Deftones-Album WHITE PONY veröffentlicht. Architects selbst brachten im November letzten Jahres ihre neue Platte HOLY HELL heraus und sind derzeit zusammen mit Beartooth und Polaris auf Tour.
Weiterlesen
Zur Startseite