Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Corey Taylor übernimmt Hauptrolle im Horrorfilm mit Robert Englund

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei seiner Vorliebe für Gruselmasken war ja klar, dass Corey Taylor früher oder später ins Horrorfilm-Business einsteigen würde. Seine erste Hauptrolle wird der Sänger von Slipknot und Stone Sour in ‘Fear Clinic’ spielen.

Der Film basiert auf der gleichnamigen Web-Serie von 2009, in der Robert Englund, am besten bekannt als „Freddy Krueger“ aus der ‘Nightmare On Elm Street’-Filmserie, bereits die Hauptrolle spielte.

Englund wird weiterhin die Rolle des Dr. Andover spielen, der Patienten mit Angstzuständen behandelt. Taylor wird den Klinik-Angestellten „Bauer“ spielen.

‘Fear Clinic’ soll im Herbst 2014, pünktlich zu Halloween, erscheinen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor: Lars Ulrich hatte Recht bezüglich Napster

Slipknot- und Stone Sour-Frontmann Corey Taylor war jüngst im "Wild Ride! With Steve-O"-Podcast zu Gast (siehe und höre unten). Dabei meinte der Musiker, dass Metallica-Drummer Lars Ulrich damals mit der Klage gegen die Tauschbörse Napster Recht gehabt hätte. Eigentlich fragte ihn Moderator Steve-O, auf welche Art seine Fans am besten seine Musik konsumieren sollen. "Natürlich werde ich sagen: der alten Schule nach - kauft das Album, schaut euch das Artwork an, lest die Texte. Es ist irgendwie komisch und schwer. Denn in der heutigen Zeit ist es echt schwierig zu wissen, welche der verdammten Streaming-Anbieter die Künstler, die sie abzocken,…
Weiterlesen
Zur Startseite