Cro-Mags-Sänger John Joseph erklärt im Video: „Meat Is For Pussies“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie erfolgreich sein Buch „Meat Is For Pussies“ in Metal-Kreisen während der Festival-Saison sein kann, ist fraglich. Cro-Mags-Sänger John Joseph ist sich trotzdem sicher, dass der Fleischverzicht für ihn die beste Entscheidung war und andere Menschen ihm folgen sollten.

Immerhin sei er immer noch im Geschäft, trainiere für den Ironman Triathlon und gehe jeden Tag ins Fitness-Studio. Also könne er durchaus Rat geben, wenn es um eine Art Fitness-Trainer-Buch geht.

Wer das Buch kaufen soll? Die Frage beantwortet im Vorwort Dr. Fred Bisci indem er betont, dass „Meat Is For Pussies“ geraudeaus geschrieben sei und für jeden, der sein Leben ändern wolle, genau das Richtige sei.

Noch immer nicht überzeugt? Vielleicht hilft ja die persönliche Ansprache? Sie wird auch moderiert von Corey Feldman, der mit LOST BOYS mal einen guten Film hatte:

teilen
twittern
mailen
teilen
Michael Anthony überrascht von Alex Van Halen

Michael Anthony äußerte sich in einem neuen Interview mit Ultimate Guitar über die laufende Auktion von Alex Van Halen (ehemals Van Halen). Dieser bietet dort eine große Auswahl seines Equipments an. „Ich habe seit circa einem Jahr nicht mehr mit Alex gesprochen und war ziemlich überrascht, als ich von der Auktion erfahren habe“, erklärte der ehemalige Bassist von Van Halen. „Jemand hat mir den Link zu der Auktion zukommen lassen. Es wirkt fast so, als würde Alex alles, bis hin zu seinem letzten Drumstick, verkaufen wollen.“ Brüderliche Liebe Der langjährige Van Halen-Band-Kollege berichtete des Weiteren über die Beziehung der beiden…
Weiterlesen
Zur Startseite