#DaheimDabeiKonzerte: Seid beim größten Konzertprogramm des Sommers dabei!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ein Sommer ohne Festivals, ein Sommer ohne Konzert-Erlebnisse – das gab es noch nie. Deshalb haben sich die Redaktionen von METAL HAMMER, Rolling Stone und Musikexpress zusammengetan, um gemeinsam ein Musikprogramm auf die Beine zu stellen, wie es das in Deutschland noch nicht gab. Seit Montag, den 27. April, bringen wir täglich ein kleines Konzert zu euch nach Hause.

Musik verbindet, gerade in schwierigen Zeiten. Mehr als zwanzig Bands und Künstler*innen sind dabei – Pop-Bands wie Mando Diao und Other Lives, Metal-Acts wie Rage und Doro, Songwriter wie Rufus Wainwright und Lucinda Williams. Disco-Diva Kathy Sledge performt in ihrem Wohnzimmer, die australischen Indie-Rocker The Goon Sax am Pool und der unvergleichliche Max Raabe im menschenleeren Konzertsaal Tempodrom.

Jeden Abend um 19 Uhr ein intimer, exklusiver Gig. In Zusammenarbeit mit MagentaTV präsentieren METAL HAMMER, Rolling Stone und Musikexpress  – erstmals gemeinsam – das größte Konzertprogramm des Sommers.

Die Sessions werden vom 27. April bis 1. Juni jeweils von Montag bis Freitag auf unseren Websites und auf MagentaMusik360 und MagentaTV zu sehen sein. Jeden Freitag steigt zudem ein kleines digitales Festival mit drei Auftritten hintereinander. Den Anfang machte am 1. Mai der „METAL HAMMER Day“.

Zum Auftakt unserer #DaheimDabeiKonzerte griff am Montag Gavin Rossdale, Frontmann der britischen Alternative-Rock-Band Bush, in die Gitarrensaiten – in einem exklusiven, selbst gefilmten Auftritt im heimischen Wohnzimmer. Am Dienstag folgte The-Cure-Keyboarder Roger O’Donnell mit Solosongs, Mittwoch Eric Fish von Subway To Sally, Donnerstag Nik West.

Ihr habt die Shows verpasst? Hier könnt ihr die Streams auch nachträglich sehen:

Die nächsten Konzerte im Überblick:

Mo 27.04. Special Gavin Rossdale (Bush)
Di 28.04. Roger O`Donnell (The Cure)
Mi 29.04. Eric Fish (Subway To Sally)
Do 30.04. Nik West
FR 01.05. – METAL HAMMER DAY Doro
Rage
Beasto Blanco
Mo 04.05. SPECIAL Sasha
DI 05.05. Lucinda Williams
Mi 06.05. Hamilton Leithauser
Do 07.05. Andy Allo
Fr 08.05. – ROLLING STONE DAY Rufus Wainwright
Frank Spilker (Die Sterne)
Jerry Leger
Mo 11.05. – SPECIAL Mando Diao
Di. 12.05. Brian Fallon
Mi. 13.05. Jonathan Wilson
Do. 14.05. Tom Liwa
Fr. 15.05. Other Lives
Mo 18.05. Heinz Rudolf Kunze
Di 19.05. The White Buffalo
Mi 20.05. Myrkur
Do 21.05. Richard Ellis
Fr 22.05. MUSIKEXPRESS DAY mit Badly Drawn Boy, The Goon Sax und Fink
Mo 25.05. – Special (Double Feature) Winona Oak
Alec Benjamin
Di 26.05. Maisie Peters
Mi 27.05. Liv Warfield
Do 28.05. Kathy Sledge (Sister Sledge)
Fr. 29.05. METAL HAMMER DAY Saltatio Mortis (Headliner)
Avatarium
Irist
Mo 01.06. Blues Pills
Mi 03.06. Max Raabe Special Performance Max Raabe
Do 04.06. Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence
Fr 05.06. Zugabe Special Ezra Furman
DMAs
LP
Godsmack
The Shires
Soko

Weitere Namen und Termine folgen!


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen

teilen
twittern
mailen
teilen
Die 500 besten Metal-Alben: Fakten, Trivia und Beobachtungen

In der aktuellen, extra-dicken, 500. Jubiläums-Ausgabe hat METAL HAMMER die 500 besten Metal-Alben aller Zeiten gekürt. Die Redaktion, Weggefährten aus der Musik-Branche, aber auch prominente Metal-Fans mit sportlichem, journalistischem oder künstlerischem Hintergrund haben ihr Urteil gefällt. Jetzt bringen wir einige Fakten über die Abstimmung ans Tageslicht! Über die ältesten und jüngsten Erscheinungen, die Bedeutung von Debütalben, oder welche Bands mit den meisten (oder gar: all ihren) Alben vertreten sind - wir zeigen euch die Hintergrundinformationen: Punktgenau Unser Punktesystem macht’s möglich: Für einen der unteren Plätze genügte es in Ausnahmefällen, wenn nur drei Juroren ein Album in ihren Listen gut genug…
Weiterlesen
Zur Startseite