Toggle menu

Metal Hammer

Search

Das Album des Monats 03/18: Klassischer Heavy Metal setzt sich durch

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir präsentieren: Den Soundcheck-Sieger der METAL HAMMER-Märzausgabe!

Ganz oben auf dem Treppchen stehen in diesem Monat wenig verwunderlich Judas Priest, die mit FIREPOWER die Drums krachen und rollen, den Bass pumpen, die Gitarren sägen, und Halfords einzig­artige Stimme in allen Tonlagen glänzen lassen, ohne gekünstelt zu klingen.

Hört in unserer Spotify-Playlist die Top Ten des METAL HAMMER-Soundchecks der Märzausgabe 2018:

Lest hier die komplette Rezension zu FIREPOWER von Judas Priest:

Judas Priest :: FIREPOWER

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Judas Priest + Saxon

Es gibt nur wenige Metal-Bands, die die Höhen erklimmen konnten, die Judas Priest im Lauf ihrer 50-jährigen Karriere erreichte. Ihre Präsenz und ihr Einfluss sind so stark wie nie zuvor, was sie durch das Album FIREPOWER, das 2018 einen bisher in ihrer Karriere unerreichten Höhepunkt in den Charts erreichte, bewies. Dazu gab es einen Grammy Award für "Best Metal Performance" 2010, die Auszeichnung mit den VH1 Rock Honors 2006 und zwei Nominierungen für die Rock And Roll Hall Of Fame 2017 und 2020. Es gibt nur eine geringe Anzahl von Bands, die so viel erreicht und so viele Musiker beeinflusst…
Weiterlesen
Zur Startseite