Das Editorial im September 2020: Experimentierfreudig

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Einmalige Heftbeilagen

Schon nächsten Monat haben wir ein nicht minder exklusives Schmankerl für euch: Mehrere Wochen, bevor die neue Saltatio Mortis-Scheibe FÜR IMMER FREI in den Läden steht, liegt METAL HAMMER das Album SONS OF SALTATIO bei. Darauf bekommt ihr neben brandneuen Songs der erfolgreichen Mittelalter-Rocker auch Alternativversionen, die ihr sonst nirgends findet, rare Live- und überraschende Cover-Versionen (von Queen bis Powerwolf). Unter www.metal-hammer.de/saltatiomortis könnt ihr euch schon jetzt euer Exemplar sichern.

Der Herbst wird also heiß, während der Sommer in dieser Ausgabe noch nachglüht: Nach der pandemiebedingten Flaute stürzen die Knalleralben endlich wieder auf uns hernieder. Auf den kommenden Seiten findet ihr ausführliche Storys und Interviews zu den neuesten Krachern von so unterschiedlichen Bands wie Blues Pills (Seite 40), Vicious Rumors (Seite 28) und Callejon (Seite 52), während wir in einem großen Special auf den Festival-Sommer (und was davon übrigblieb) zurückblicken (Seite 68).

PS: METAL HAMMER gibt es jetzt auch als PDF – ganz simpel zum Download auf euren Computer, euer Tablet oder Smartphone (www.metal-hammer.de/epaper). Und für alle, die richtig sparen wollen, haben wir sämtliche Hebel in Bewegung gesetzt und ein Spezialabo zusammengehämmert – drei METAL HAMMER-Ausgaben zu einem unschlagbaren Preis (www.metal-hammer.de/spezialabo). Mehr dazu findet ihr auf Heftseite 7.

***

Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***


teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica-Sketch mit Ben Stiller und Bob Odenkirk

Jeder hat mal klein angefangen -- so auch die Schauspieler Ben Stiller und Bob Odenkirk. Letzterer brillierte bekanntlich in ‘Breaking Bad’ und ‘Better Call Saul’. Und der Sohn von Hollywood-Legende Jerry Stiller (‘King Of Queens’, ‘Seinfeld’) ist selbst eine Ikone der US-Filmbranche (‘Verrückt nach Mary’, ‘Zoolander’, ‘Tropic Thunder’). Noch relativ früh in ihrer Karriere haben die beiden jedoch schon eine Glanzleistung vollbracht -- bei ihrer Metallica-Persiflage. Frühe Perle Das Ganze trug sich 1992 in einer Folge von ‘The Ben Stiller Show’ zu, die auf MTV lief. Stiller und Odenkirk mimen in dem Sketch die beiden Metallica-Musiker James Hetfield und Lars…
Weiterlesen
Zur Startseite