Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Dave Mustaine hat ‘Hardwired’ gehört – und das denkt er über den Metallica-Song

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Beziehung vom Megadeth-Frontmann und Metallica ist seit dem Rauswurf von Mustaine im Jahr 1983 angespannt. Genau deshalb ist es auch so spannend, was Dave von dem neuen Song ‘Hardwired’ hält.

Auch den Radiosender WRIF hat genau das Interessiert und fragte Mustaine in einem neuen Interview, ob er die erste Auskopplung von HARDWIRED … TO SELF DESTRUCT schon gehört hätte und was er vom neuen Metallica-Stück hält.

„Hast du den neuen Track schon gehört?“

„Mustaine: Das habe ich.“

„Was hältst du von dem Song?“

„Dazu werde ich lieber nichts sagen.“

 

Schade eigentlich…

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Lars Ulrich über seinen Lieblings-Songwriter

Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich hat in einem aktuellen Interview mit Classic Rock seinen Lieblings-Songwriter offenbart. Und dieser kommt überraschenderweise nicht aus dem Metal-Genre. Ulrich sieht nämlich Noel Gallagher der Britpop-Größe Oasis als seinen All-Time-Favorite Songwriter. Warum dies so ist, erklärt der Metallica-Drummer mit der simplen Schönheit der Oasis-Kompositionen.  "Das Härteste auf der Welt ist es, einen einfachen Song zu schreiben. Glaubt mir, ich weiß das aus erster Hand. Je kürzer und simpler, desto härter", führt Ulrich aus. "Hör dir diese wunderbaren Oasis-Songs wie etwa ‘Wonderwall’, ‘Live Forever’ oder ‘Supersonic’ an. Wenn Noel sie lediglich mit Gitarre und Gesang performt, ist es…
Weiterlesen
Zur Startseite