Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

David Draiman: Keine Zeit mehr für Device

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Device war für David Draiman wohl nicht mehr als ein kurzer Ausflug in andere musikalische Gefilde. Jedenfalls hat der Disturbed-Sänger erstmal nicht vor, zu seinem Nebenprojekt zurückzukehren. Das verriet er jetzt im Interview mit loudwire.com.

Ich werde sicher gehen, dass ich Disturbed von jetzt an die nötige Aufmerksamkeit schenke“, so Draiman über die Möglichkeit für neues Device-Material.

Entwicklung

Dennoch war die Zeit, die der Sänger mit dem Nebenprojekt verbrachte wichtig, für seine musikalische Entwicklung:

Du wächst daran, mit anderen Musikern zusammen zu arbeiten“, erklärt David. „Du lernst von ihnen. Das Device-Album alleine war es Wert. Mit Dave Mustaine zusammen zu arbeiten, das Trivium-Album zu produzieren – das alles war Teil eines Lernprozessen.“

Kein Ersatz

Scheinbar hat der Disturbed-Frontmann dabei aber vor allem gelernt, dass es für sein Hauptprojekt einfach keinen Ersatz geben kann:

Du hast diese ganze neue Munition aus deinen neuen Erfahrungen und dann kannst du sie mit den Jungs umsetzen, mit denen du es effektiver machen kannst, als mit jedem anderen“, schwärmt Draiman über seine Kollegen Dan Deonegan, John Moyer und Mike Wengren. „Es gibt einfach keinen Ersatz. Disturbed gibt mir einfach etwas, das ich nirgendwo anders finden kann. Warum sollte ich mich also überhaupt weiter umschauen?“

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Animierte Metal-Cover als GIF

Die Künstler der Homepage AnimatedCovers.com haben es sich zur Aufgabe gemacht, Metal-Cover als Gif aufzubereiten. Und das mit Erfolg, denn viele bekannte (und auch unbekannte) Artworks bekommen so einen völlig neuen Dreh verliehen oder sind einfach noch einen Tick epischer, als ihre unbeweglichen Vorbilder. Wir haben euch unten ein paar unserer Lieblings-Gifs von AnimatedCovers.com herausgesucht, empfehlen euch aber nach der Durchsicht auch einen Besuch auf der Seite. Grand Magus - SWORD SONGS Dio - KILLING THE DRAGON Judas Priest - PAINKILLER Death - LEPROSY Metallica - MASTER OF PUPPETS
Weiterlesen
Zur Startseite