Toggle menu

Metal Hammer

Search

Deadlock geben neue Sängerin bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem die Deadlock-Sängerin Sabine Scherer 2015 eine Babypause eingelegt hatte, entschied sie jetzt dauerhaft mehr Zeit für ihre Familie haben zu wollen. Deshalb gab die Melodic Death-Band jetzt eine feste Sängerin bekannt – von „neu“ kann dabei keine Rede sein, denn die Wahl fiel auf Margie Gerlitz, die die Band bereits Live unterstützte. Hört eine erste Kostprobe unten im Video!

Hier das offizielle Statement von Deadlock:

Sabine Scherer, seit 2005 unverwechselbare Stimme von Deadlock, verabschiedete sich nach der Geburt von Kind Nr. 2 auf unbestimmte Zeit in die Babypause. Nun gibt Sabine den Ausstieg aus der Band bekannt, um sich voll und ganz der Familie widmen zu können.

Doch kein Grund zur Sorge, denn mit Margie Gerlitz wurde glücklicherweise eine mehr als nur temporäre Schwangerschaftsvertretung gefunden. Durch ihre Arbeit als Vocalcoach und Spross derselben Stimmschmiede wie einst Sabine Scherer, knüpft sie nahtlos an die Qualität und den Ideenreichtum ihrer Vorgängerin an, ohne wie eine Eins-zu-Eins-Kopie zu klingen. Deadlock entsteigt als narbenübersäter Phönix der Asche, vollgetankt mit neuer Kraft und altbekannter Leidenschaft.

Songwriter Sebastian Reichl zum Line-up Wechsel:
„Ich bin Sabine unendlich dankbar für alles was sie für die Band getan hat. Margie ist eine fantastische Sängerin, Performerin und passt einfach perfekt zu uns ins Team. Heißt Margie Gerlitz als neue Sängerin von Deadlock herzlich willkommen!“

Margie Gerlitz, Sängerin vonDeadlock:
“Ich bin überglücklich die Möglichkeit und Chance zu haben als neue Sängerin bei Deadlock voll einzusteigen. Sabine und die Jungs haben eine absolut großartige Band über die letzten Jahre geschaffen und ich freue mich sehr ab sofort Teil davon zu sein!“““

teilen
twittern
mailen
teilen
Links wie rechts: Metal in symmetrisch

Auch in Zeiten vermehrter Downloads sind Album-Cover gerade im Metal noch wichtig – nicht zuletzt wegen den entsprechenden Shirt-Designs! Aber ist euch dabei schon aufgefallen, dass Metal-Cover einen starken Hang zur Symmetrie haben? Ein Blog hat sich dieses Themas angenommen: „Symmetal – the beauty of symmetry in metal imagery“ nennt sich die Website. Das Blog sammelt Cover-Artworks, die sich durch ihr symmetrisches Design auszeichnen. Unter den Symmetrie-Covern befinden sich Werke von Kristian „Necrolord“ Wahlin und Alben von Bands wie The Black Dahlia Murder, Emperor und Dark Tranuillity. Unbedingt sehenswert! --- Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im…
Weiterlesen
Zur Startseite