Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Decapitated veröffentlichen mysteriösen Teaser

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lange war es ruhig um die polnischen Death-Metaller – verständlich, haben sie doch eine sehr unschöne Zeit in den USA hinter sich, mit der letztendlich abgewiesenen Vergewaltigungsanklage und dem ganze Drumherum.

Zuletzt spielten Decapitated ein paar Shows in ihrer Heimat Polen, und für diesen Sommer stehen noch diverse Festival-Auftritte (in Polen und Großbritannien) sowie eine Novembertournee durch eine Handvoll osteuropäischer Länder an.

Ankündigung von „Lies“

Zusätzlich scheint sich bei der Band irgendetwas zu tun – auf ihrem Facebook-Account postete die Band folgenden Teaser:

Was es mit dieser Ankündigung und dem Wort „Lies“ (Lügen) auf sich hat, darüber kann nur spekuliert werden: neue EP, neuer Song? Alles gut möglich, aber höchstwahrscheinlich nicht, wie von Fans vermutet und gewünscht, eine USA-Tournee.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Tipps + Hilfe: Wie man als DIY-Band eine Tournee organisiert

Steht man als (nicht nur Nachwuchs-)Band ohne Label, Promoter oder Manager da, gilt es viele Hürden und Probleme selbst zu meistern. Matt Bacon (Dropout Media, Prophecy Productions) und Nate Carson (Drummer von Witch Mountain) geben ausführlich Info darüber, was es alles zu beachten gilt (mit Dank an Metal Injection). Beide sind Profis in Sachen Tournee-Organisation. "Also lasst uns in die Grundlagen eintauchen und die Schlüsselfragen aufgreifen um zu erkennen, ob eure Band bereit für die Herausforderung ist, in den Van zu steigen und einige Shows zu spielen", eröffnet Bacon. Woher weiß man, dass man bereit ist, zu touren? "Es ergibt…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €