Decapitated veröffentlichen mysteriösen Teaser

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lange war es ruhig um die polnischen Death-Metaller – verständlich, haben sie doch eine sehr unschöne Zeit in den USA hinter sich, mit der letztendlich abgewiesenen Vergewaltigungsanklage und dem ganze Drumherum.

Zuletzt spielten Decapitated ein paar Shows in ihrer Heimat Polen, und für diesen Sommer stehen noch diverse Festival-Auftritte (in Polen und Großbritannien) sowie eine Novembertournee durch eine Handvoll osteuropäischer Länder an.

Ankündigung von „Lies“

Zusätzlich scheint sich bei der Band irgendetwas zu tun – auf ihrem Facebook-Account postete die Band folgenden Teaser:

https://www.facebook.com/decapitated/videos/10156221618565991/

Was es mit dieser Ankündigung und dem Wort „Lies“ (Lügen) auf sich hat, darüber kann nur spekuliert werden: neue EP, neuer Song? Alles gut möglich, aber höchstwahrscheinlich nicht, wie von Fans vermutet und gewünscht, eine USA-Tournee.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: 10 Fakten von ... AND JUSTICE FOR ALL, die ihr noch nicht kanntet

Ganz generell gesehen war ... AND JUSTICE FOR ALL ein sehr wichtiges Album für Metallica. Musikalisch waren sie komplexer, progressiver und epischer als jemals zuvor, und auch thematisch gaben sie sich vielschichtig. In kommerzieller Hinsicht war das vierte Album der Durchbruch für Metallica inklusive Grammy-Nominierung und dem ersten Videoclip überhaupt, und zwar für den Song 'One'. ... AND JUSTICE FOR ALL wird bis heute unter den Fans kontrovers diskutiert: Ist es das letzte gute Album oder der Anfang vom Ende von Metallica? Und was geschah mit den Bass-Spuren von Band-Neuling und Cliff Burton-Nachfolger Jason Newsted? Trotz all der offenen Fragen…
Weiterlesen
Zur Startseite