Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

19 Uhr: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Deus Ex: Mankind Divided: 101-Trailer gibt Überblick über Spielwelt und Charaktere

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Jahr 2029 werden mechanisch augmentierte Menschen diskriminiert und an den Rand der Gesellschaft in ein Leben in Ghettos gedrängt. In seiner neuen Rolle als Undercover-Agent operiert Adam Jensen in einer Welt, die für seinesgleichen nur Verachtung übrig hat. Ausgerüstet mit einem neuen Arsenal hochmoderner Waffen und Augmentierungen muss er die richtige Herangehensweise und die richtigen Verbündeten wählen, um eine gigantische, weltumspannende Verschwörung aufzudecken.

Der aktuelle 101-Trailer gibt einen Überblick über das kommende Cyber-Abenteuer von Eidos Montreal, in dem erneut der aus dem Vorgänger Deus Ex: Human Revolution bekannte Agent Adam Jensen im Mittelpunkt steht. Erneut stellt sich die Frage: Stealth oder Frontalangriff.

Deus Ex: Mankind Divided wird am 23. August für PS, PS4 und Xbox One erscheinen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ohne Patch kein Metal? Tribut an die Kutte

Einst als Reparaturwerkzeug erfunden, ist der Flicken(-teppich) bei Metallern quasi ein Muss. Mindestens ein Patch mit Band-Logo, Album-Cover, Symbolen oder ähnlichen Grafiken gehört auf jede anständige Kutte. Hinten ein großer, vorne die kleinen - dieser "Design-Regel" folgend, sind die in der konservativen Presse sogenannten "schwarzen Gestalten" doch viel bunter als beschrieben. "An den Kleidern trugen die drei / Löcher und bunte Flicken, / Aber sie boten trotzig frei / Spott den Erdengeschicken." (aus ‘Die drei Zigeuner’, Nikolaus Lenau, 1838) Angefangen hat diese von den Rockern abgeschaute spezielle Personalisierung in den Siebziger Jahren. Als Hard Rock und Heavy Metal groß wurden,…
Weiterlesen
Zur Startseite