Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Devin Townsend: „Metal ist das sexloseste Genre.“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jetzt ist es raus: Metal ist unsexy! Betrachtet man die matschverschmierten Leiber und nassen Schweißkörper auf Festivals, sollte diese Erkenntnis im Grunde schon längst nicht mehr neu sein. In einem Allschools Magazine-Interview mit Devin Townsend auf dem Summer Breeze kam im Gespräch über lange Haare der Begriff „Metal Sexiness“ auf.

Der Kanadier erschrak sofort: „Gibt es so etwas? Metal Sexiness? Eine Bande verschwitzter Typen in schwarzen Klamotten? Metal ist das wahrscheinlich sexloseste Genre, das es gibt“, so Townsend sichtlich amüsiert.

Einfacheres Arbeiten

„Aber dies macht es einem als Musiker mittleren Alters natürlich einfacher, denn man muss nicht versuchen, sexuelle Attraktivität als fundamentalen Aspekt in die Arbeit miteinzubeziehen. Ihr fragt diesbezüglich echt den falschen. Sexy ist für mich… „, Townsend macht eine Pause und überlegt lange, „… keine Ahnung. Was bedeutet sexuelle Attraktivität für mich? Essen!“

Also schmeißt beim nächsten Festival unbedingt den Grill an, wenn ihr noch Single und auf der Suche seid, denn: Essen ist sexy!

Die METAL HAMMER September-Ausgabe 2017: Arch Enemy, Slipknot, Wacken Open Air, Paradise Lost, Chester Bennington u.v.a.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Turock Essen: Komatös am Leben erhalten

Den kompletten Situationsbericht des Turock in Essen findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Februarausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Vor Corona haben in dem Club mit 600…
Weiterlesen
Zur Startseite