Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Dezember-Heft 2013: Nightwish, Five Finger Death Punch, Dio u.v.m.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

>>> blättert hier durch Ausschnitte der Dezember-Ausgabe des METAL HAMMER

Nightwish

Mit einer genialen Show präsentierten sich Nightwish beim diesjährigen Wacken Open Air. Gut, dass man diese als offiziellen Einstand von Sängerin Floor Jansen für die DVD SHOWTIME, STORYTIME festgehalten hat. METAL HAMMER-Autor und Band-Intimus Gunnar Sauermann blickt gemeinsam mit Nightwish in die Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft der zum Sextett angewachsenen Band.

Tourstory: Powerwolf

Drei Wolfsnächte lang war METAL HAMMER mit dem Heavy Metal-Rudel quer durch die Republik auf Achse.

History: Dio HOLY DIVER

Dios Solodebüt feiert sein 30-jähriges Jubiläum. Wir gedenken des Metal-Meilensteins und seines Schöpfers.

Five Finger Death Punch

Die US-Metaller sprechen im Interview über ihr Studio-Faible, Doppelalben und Szene-Gefühl.

Endstille

Auch auf ihrem neuen Album KAPITULATION 2013 geben sich die Kieler Black-Metaller kriegerisch kontrovers.

Außerdem

Paradise Lost + Apocalyptica + Asking Alexandria + Rhapsody Of Fire + Heavy Metal-Weihnachtsspecial + Deicide + Hell + Within Temptation u.v.a.

Poster

Ghost + Watain

Maximum Metal CD Vol. 189

1   NIGHTWISH           Storytime (Live)   5:34
2   ICED EARTH               Peacemaker   04:59
3   HELL              The Age Of Nefarious   3:46
4   DEICIDE         Godkill   3:11
5   SUICIDAL ANGELS               Divide And Conquer   3:06
6   HAMFERð        Evst   4:58
7   PRO-PAIN        Fall From Grace   2:44
8   ARTILLERY        Wardrum Heartbeat   5:50
9  ORCHID       Capricorn   04:42
10 RHAPSODY   OF FIRE  Rising From Tragic Flames (Edit)   4:59

Berichte von Konzerten und Festivals

Hell Inside + Euroblast + The Black Dahlia Murder + Children Of Bodom + Impericon Never Say Die! + The Vision Bleak + Tarja + Alter Bridge u.v.a.

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 12/13“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.


teilen
twittern
mailen
teilen
Zoltan Bathory: Sinnlose Gewalt hat nichts mit Gerechtigkeit zu tun

Während die meisten Demonstrationen nach dem Tod von George Floyd friedlich verliefen, gab es auch einige Berichte über Plünderungen und beunruhigende Aufnahmen von Konfrontationen zwischen Demonstranten und Polizisten. Nun meldete sich auch Five Finger Death Punch-Gitarrist Zoltan Bathory zu Wort, nachdem er mehrere Anfragen erhielt, ob er sich nach allem denn noch immer für Ersthelfer stark machen würde. Bathory ist ein Verfechter des Injured Police Officers Fund (IPOF) in Nevada, einem Fonds, der eingerichtet wurde, um Beamten zu helfen, die bei der Arbeit verletzt wurden, oder Hinterbliebene verstorbener Beamter zu unterstützen. Five Finger Death Punch haben außerdem in der Vergangenheit…
Weiterlesen
Zur Startseite