Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die besten Gitarren-Riffs der Achtziger: AC/DC ganz vorne

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gitarrenhersteller Gibson wollte wissen, welcher Song der Achtziger das beste Gitarrenriff hat. Nun wurde die Liste der zehn Besten veröffentlicht – mit teilweise überraschenden Ergebnissen.

Dass s ‘Back In Black’ auf Platz 1 der besten Achtziger-Gitarrenriffs landete, ist so vorhersehbar wie verdient. Auf weiteren Plätzen folgen u.a. die Rolling Stones, Ozzy Osbourne, Judas Priest, Guns N’ Roses und die Scorpions. Doch wer versteckt sich da auf Platz 7!?

Michael Jackson hat sich mit ‘Beat It’ einen Platz in der Top Ten gesichert. Zwar kein klassischer Rock-Song, aber ein kredibiles Riff.

Alles aus den Achtzigern, was Rock und Metal ist, findet ihr übrigens bei uns in DAS ARCHIV – Rewind.

Hier seht ihr die Gibson-Top Ten der besten Gitarren-Riffs der Achtziger:

01. AC/DC – Back In Black
02. The Rolling Stones – Start Me Up
03. Ozzy Osbourne – Crazy Train
04. Scorpions – Rock You Like A Hurricane
05. Def Leppard – Photograph
06. Judas Priest – Breaking The Law
07. Michael Jackson – Beat It
08. The Clash – Should I Stay Or Should I Go
09. Guns N‘ Roses – Sweet Child O’mine
10. Rush – Limelight

Deckt sich das mit eurer Liste der besten Achtziger-Riffs? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tom Morello: Schlussakkord

Das komplette Interview mit Tom Morello findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** METAL HAMMER: Tom, Hand aufs Herz: Wäre das Cover von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €