Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Die neuen Metal-Alben vom 22.04.2016 mit Eths, The 69 Eyes, Aborted u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eths

Frankreichs experimentellen, unerschrockenen und hierzulanden aus unerklärlichen Gründen nicht allzu bekannten Modern-Metaller Eths beweisen mit ANKAA, dass es eben auch anders geht.

The 69 Eyes

Das Alter kann den 1990 gegründeten finnischen Goth-Rockern nichts anhaben. Das beweisen sie auf ihrem neuen Album UNIVERSAL MONSTERS.

Aborted

Gewalt, retro Charme und Highspeed Blasts machen RETROGORE aus. Das neue Aborted-Album brettert sich direkt ins Herz der geneigten Gewaltliebhaber.

u.v.a.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 05.02. mit Korpiklaani, The Ruins Of Beverast u.a.

Korpiklaani Dazwischen finden sich leider aber auch wieder ein paar entbehrliche Kompositionen, die ein wenig an Lager­feuergeklampfe (und Gefidel) vor der Jugendherberge Bad Harzburg erinnern. Sind 13 Songs wirklich nötig? (Hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=qysLqljaREs&list=PLK5o9vFhveU3qP7JyUstAxq6cUmLaVFs6 The Ruins Of Beverast Drei Jahre sind seit EXUVIA vergangen, diesem bislang dichtesten und markantesten Werk – drei Jahre, die das unheilige Evangelium dieses Ausnahmeprojekts erneut um einige finstere Psalmen bereichert haben. 18 Jahre nach Gründung exorziert Alexander Frohn (ehemals Nagelfar) seinen monolithischen Nihilismus mit eiskalter Präzision und einem langsam wirklich unerreichten Händchen für die eisige Aura seiner Musik. Das komplette Review findet ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=Nd2EOKgxV_M Streitfall…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €