Toggle menu

Metal Hammer

Search

Diese Maschine erfüllt die VR-Träume aller Gamer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die ukrainische Firma MMOne will mit ihrer neuen Entwicklung die VR-Welt buchstäblich auf den Kopf drehen. Ein riesiger, hydraulisch gesteuerter „Arm“ soll dem Spieler zusammen mit einer entsprechenden VR-Brille die echte 360°-Erfahrung bringen. Am besten, ihr seht euch einfach das Video an – freudiges Staunen (und intensives Grübeln über den Preis des Simulators) garantiert!

Kompatible Games

Bisher ist das MMOne Project kompatibel mit den Games Project Cars (Slightly Mad Studios), dem Flugsimulator DCS World (Eagle Dynamics), Red Bull Air Race (Slight Mad Studios) und Wingracers und Trackmania Turbo (Ubisoft).

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
„Terminator: Resistance“: Das Game sieht gar nicht mal so schlecht aus, wie wir befürchtet haben

Das „Terminator“-Franchise hat es sehr schwer. Der neueste Film („Terminator: Dark Fate“) floppt aktuell an den Kinokassen – so wie auch die beiden Teile davor – und das letzte gute „Terminator“-Spiel ist auch schon einige Jahre her. Unserer Meinung nach ist das nämlich „The Terminator: SkyNet“ aus dem Jahr 1996, aber da gehen die Meinungen selbstverständlich auseinander. Doch bei einem neuen „Terminator“-Film soll es in diesem Jahr allein nicht bleiben, auch ein neues Spiel wird es geben. Und ein neu veröffentlichtes Gameplayvideo stimmt vorsichtig optimistisch, dass es kein kompletter Reinfall werden wird. Das ist „Terminator: Resistance“ Die wichtigsten Infos zuerst:…
Weiterlesen
Zur Startseite