Diese Maschine erfüllt die VR-Träume aller Gamer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die ukrainische Firma MMOne will mit ihrer neuen Entwicklung die VR-Welt buchstäblich auf den Kopf drehen. Ein riesiger, hydraulisch gesteuerter „Arm“ soll dem Spieler zusammen mit einer entsprechenden VR-Brille die echte 360°-Erfahrung bringen. Am besten, ihr seht euch einfach das Video an – freudiges Staunen (und intensives Grübeln über den Preis des Simulators) garantiert!

Kompatible Games

Bisher ist das MMOne Project kompatibel mit den Games Project Cars (Slightly Mad Studios), dem Flugsimulator DCS World (Eagle Dynamics), Red Bull Air Race (Slight Mad Studios) und Wingracers und Trackmania Turbo (Ubisoft).

teilen
twittern
mailen
teilen
Zocker-Rocker: Christoph Schultz (Unprocessed)

Das komplette Zocker-Interview mit Christoph Schultz von Unprocessed findet ihr in der METAL HAMMER-Oktoberausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Was sind deine frühesten Erinnerungen bezüglich Videospielen? Christoph Schultz: Meine frühesten prägenden Erinnerungen bezüglich Videospielen war die Nintendo 64 mit allen Klassikern wie ‘Super Mario 64’, ‘The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time’, ‘Mario Kart’ und ‘Banjo-Kazooie’. MH: Dein Lieblingsspiel aller Zeiten? Was macht es für dich so besonders? CS: Eine sehr schwere Frage! Mir kommt da als erstes ‘Witcher 3’ in den Sinn, weil…
Weiterlesen
Zur Startseite