Toggle menu

Metal Hammer

Search

Dio-Todestag jährt sich zum vierten Mal

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 16.5.2010 verstarb Ronnie James Dio. Mit ihm verlor die Rock-Welt eine ihrer größten Stimmen und einen bewundernswerten Mann.

>>> Hört das Dio-Tribute-Album THIS IS YOUR LIFE mit Metallica, Motörhead, Corey Taylor u.a. jetzt bei Juke

Zum Gedenken an den Black Sabbath-, Rainbow- und Heaven & Hell-Sänger zeigen wir eine Sammlung privater Schnappschüße von und mit Ronnie James Dio oben in der Galerie.

on .

on .

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
teilen
twittern
mailen
teilen
Slash, Paul Stanley et al. gedenken Michael Nesmith

Michael Nesmith, seines Zeichens Sänger und Gitarrist von The Monkees (‘I'm A Believer’), ist am Freitag, den 10. Dezember verstorben. Der Musiker wurde 78 Jahre alt und segnete wegen Herzversagens in seinem Zuhause in Carmel Valley das Zeitliche. Zahlreiche Rocker gedenken ihm nun in den Sozialen Medien (siehe unten), darunter wie Paul Stanley (Kiss), Slash (Guns N’ Roses), Rob Zombie, Kevin "Noodles" Wasserman (The Offspring), Charlie Benante (Anthrax), Susanna Hoffs (The Bangles) und Tracii Guns (L.A. Guns). Friedlich gegangen Die Familie von Michael Nesmith gab diesbezüglich folgendes Statement ab: "Mit unendlicher Liebe verkünden wir, dass Michael Nesmith an diesem Morgen in…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €