Toggle menu

Metal Hammer

Search

Dragonforce trennen sich von Sänger ZP Theart

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Arbeiten am kommenden, fünften Album haben Dragonforce schon begonnen – die Prioritäten in der Band bleiben auch ohne Sänger gleich. Das besagt zumindest ein Teil des offziellen Statements:

„Der kreative Kern hat schon mit den Arbeiten am fünften Album begonnen.“

Zum kreativen Kern gehörte Sänger ZP Theart demnach nicht – ganz offiziell. Ob das ein Grund für die nun getrennten Wege ist, lassen Dragonforce allerdings offen.

Einen neuen Sänger hat der kreative Kern von Dragonforce noch nicht gefunden. Wer sich berufen fühlt, kann sich im Zuge der internationalen Nachfolgesuche vertrauensvoll an die Bewerbungs-Seite von Dragonforce wenden.www.dragonforce.com/audition

Weitere Artikel zu Dragonforce:
+ Dragonforce + The New Black live in Bochum
+ Das neue Dragonforce-Video ist da: ‘Last Journey Home’
+ DragonForce Interview mit Gitarrist Herman Li

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Tochter verneint Sterbegerüchte um ihren Vater

Direkt zum neuen Jahr verbreiten sich sogleich schlechte Nachrichten über Black Sabbath-Sänger Ozzy Osbourne im Netz. Diese gingen von einem Bericht eines US-amerikanischen Online-Magazins aus, worin es hieß, Ozzy liege im Sterben. Dabei wurde ein Bekannter des Sängers zitiert, der behauptet habe, der Musiker habe seinen Lebensmut verloren, liege den ganzen Tag im Bett und erkenne sogar seine Frau Sharon nicht mehr. Fans versetzte diese Nachricht verständlicherweise in Unruhe. Tochter Kelly Osbourne meldete sich jedoch über ihre Instagram-Story zu Wort und gab Entwarnung. Die 35-Jährige verneinte die Gerüchte, die um den "Prinz der Dunkelheit" kursieren und machte ihrem Frust gegen derartige Falschmeldungen Luft. Ärger…
Weiterlesen
Zur Startseite