Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Eisbrecher und Papa Roach in den Top 10

von
teilen
twittern
mailen
teilen


In der 7. Kalenderwoche 2015 haben es sowohl Eisbrecher als auch Papa Roach in die Top 10 der deutschen Charts geschafft. SCHOCK der deutschen NDH-Band um „Checker“ Alex Wesselsky klettert auf Position 2 der Liste.

Papa Roach schaffen es mit F.E.A.R. (Face Everything And Rise) immerhin auf Rang 6 der meistverkauften Alben und fahren damit ihre beste Platzierung seit Jahren ein. Der Vorgänger THE CONNECTION erreichte zuletzt „nur“ Position 27.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Olympia-Eiskunstläuferin: Kür mit AC/DC

Eiskunstlauf ist jetzt nicht zwingend die Wintersportart, für die man sich sofort begeistern könnte – diesbezüglich sind Skispringen oder Biathlon deutlich beliebter. Doch eine 19-jährige Ungarin ließ uns mit ihrer mutigen Musikwahl aufhorchen und -sehen: Ivett Tóth erschien mit Leder-Outfit und fingerlosen Handschuhen auf dem Eis und performte ihre Kür zu ‘Back In Black’ und ‘Thunderstruck’ von AC/DC. Ihre Performance wurde zwar nicht gut genug für eine Medaille bewertet, doch von uns erhält sie 10/10 MAXIMUM ICE-Punkte! Seht hier die Olympia-AC/DC-Kür der Ungarin Ivett Tóth:   https://www.metal-hammer.de/die-metal-hammer-maerz-ausgabe-2018-judas-priest-arch-enemy-boehse-onkelz-u-v-a-1019029/
Weiterlesen
Zur Startseite