Eluveitie trennen sich von Patrick Kistler – Ersatz gefunden

von
teilen
twittern
mailen
teilen
Eluveitie live, Rock XM-Mas, 21.12.2013, Bamberg

Die Schweizer Folk Metal Institution Eluveitie haben bekannt gegeben, dass Patrick „Päde“ Kistler (Tin & Low Whistles, Bagpipe) die Band verlassen hat.

>>> Hört das Eluveite-Album ORIGINS jetzt auf Juke

Die Band veröffentlicht dazu folgendes Statement:

„Mit schwerem Herzen teilen wir euch mit das Päde nicht länger ein Mitglied von Eluveitie ist. Nach sechs Jahren und vier Alben hinterlässt Päde grosse Fusstapfen.

Während wir zu diesem Zeitpunkt keinen weiteren Kommentar abgeben möchten, wünschen wir Päde nur das beste für seine Zukunft.

Gleichzeitig können wir mitteilen das wir bereits einen ausserordentlich talentierten Musiker gefunden haben der kurzfristig einspringt: Der multi-Instrumentalist Matteo Sisti von unseren Freunden & Kollegen Krampus hat nicht gezögert und unser komplettes Set in nur wenigen Tagen einstudiert. Er hat in Leipzig bereits mit uns die Bühne geteilt und wie erwartet eine absolute Glanzleistung abgeliefert! An dieser Stelle ein riesiges DANKESCHÖN an Matteo und Krampus – mitten im europäischen Abschnitt unserer Origins World Tour wissen wir diese Hilfe sehr zu schätzen. Matteo begleitet uns als temporärer Session-Musiker bis zum Ende dieser Tour. Wir freuen uns darauf zusammen die Bühnen für euch zu rocken!“

S. Fleischer www.sarahfleischer.
teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Neues Album im September

Neuigkeiten von Ozzy Osbourne! Ehefrau und Managerin Sharon Osbourne hat in der Graham Norton Radio Show über die Zukunft gesprochen – und die beinhaltet auch ein Album. Die nächste Platte von Ozzy werde im September erscheinen, verkündete sie. „Er ist [auch jetzt] im Studio beschäftigt. Er schreibt und singt, und das macht ihn sehr glücklich. Er wird nie aufhören, zu schreiben und zu singen“, so Sharon. Im Haus der Osbournes in Buckinghamshire habe er ein eigenes großes Studio. „Wir haben [es] gebaut, damit er alles zu Hause machen kann“, so Sharon. Umzug nach Großbritannien geplant Dafür wird der ehemalige Black…
Weiterlesen
Zur Startseite