Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Every Time I Die-Gitarrist rettet Besucherin mit Bier das Leben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Manche Geschichten klingen so unwahrscheinlich, dass man sie gar nicht glauben kann. So verhält es sich auch mit der folgender Begebenheit, die von dem Every Time I Die-Gitarristen Jordan Buckley über Twitter geteilt wurde.

Während einer Show spuckte der Musiker Bier in die Luft, welches versehentlich in das Auge eines Fans gelang. Nachdem die betroffene Frau später eine Entzündung vermutete ging sie zum Arzt, wo sich herausstellte, dass sie einen Tumor im Gehirn habe.

Da dieser frühzeitig erkannt wurde, konnten die Ärzte diesen noch entfernen, sodass der Show-Effekt des Gitarristen der Besucherin in gewisser Weise das Leben rettete.

teilen
twittern
mailen
teilen
Paul Stanley: "Wie könnte man kein Metallica-Fan sein?"

Im Zuge des derzeitigen Zirkus' um das legendäre Schwarze Album von Metallica wurde auch Kiss-Gitarrist und -Frontmann Paul Stanley interviewt. Im Gespräch mit dem britischen Classic Rock-Magazin fragte der 69-Jährige rhetorisch: "Wie könnte man kein Metallica-Fan sein?" Alsdann holte Stanley ein wenig aus und erzählte, wie Kiss zum ersten Mal auf James Hetfield und Co. aufmerksam wurden. Keine Grenzen "Eric Carr [ehemalige Kiss-Schlagzeuger, der 1991 starb -- Anm.d.A.] war derjenige, der Metallica in unsere Gefilde brachte. Und er machte das um einiges früher -- in den frühen, frühen Tagen von Metallica. Doch wenn es darum geht, ein weltweites Phänomen zu…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €