Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Ex. Korn-Gitarrist Brian „Head“ Welch im Video-Interview

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Brian „Head“ Welch war lange Zeit fester und aktiver Teil des Korn-Universums – bis er 2005 die Band verließ, zum Christentum konvertierte, seine Drogensucht in den Griff bekam und jetzt mit dem Album SAVE ME FROM MYSELF aufräumt.

Im Video-Interview erklärt er, warum er nicht wieder zu Korn zurück kehrt, bezieht zur Kombi Musik + Christentum Stellung und gibt einen Aublicht auf das, was in Zukunft von ihm erwartet werden darf.

Viel Spaß!

Weitere aktuelle Artikel zum Thema:
+ Ex. Korn-Gitarrist Brian „Head“ Welch verteidigt sein „kontroverses“ aktuelles Video
+ Korn bei der Arbeit zum NIGHTMARE BEFORE CHRISTMAS Soundtrack
+ Ex. Korn-Gitarrist Brian „Head“ Welch stellt Video zu ‘Flush’ online

teilen
twittern
mailen
teilen
Heaven Shall Burn: Zur rechten Zeit

Das komplette Interview mit Heaven Shall Burn und das exklusive Album MAXIMUM SACRIFICE mit unveröffentlichten Songs findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Maik Weichert sieht sich nicht grundsätzlich in der Position, richtig und falsch erschöpfend definieren zu können. Grundlegende Werte seien aber keinesfalls diskutabel. "Über gewisse Sachverhalte kann man nicht zweierlei Meinung sein. Ich diskutiere doch mit niemandem über die Meinung, dass eine Frau in Afrika einen Dreck wert ist! Dennoch gibt es Menschen, die darüber verhandeln, ob Flüchtlinge auf dem Mittelmeer…
Weiterlesen
Zur Startseite