Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ex-Trivium-Schlagzeuger zurück mit neuer Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Von 2009 bis 2014 war Nick Augusto Schlagzeuger von Trivium. Nun hat das Ex-Mitglied seine eigene Band Corrosion aus der Taufe gehoben. Zusammen mit Sänger/Bassist Tommy Hjelm (Insense) und den Gitarristen Christopher Cussell (Before The Mourning) und Martin Rygge (Insense) präsentiert Augusto den neuen Song ‘Machine Says No’.

Das Quartett hat außerdem bereits zwei weitere Tracks eingespielt, die zusammen mit ‘Machine Says No’ bald als digitale EP über Mas-Kina Recordings (Insense, She Said Destroy) erscheinen wird. Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt.

„Wir sind einfach vier Freunde, die zusammen spielen, was wir mögen“, so Ex-Trivium Schlagzeuger Augusto gegenüber Revolver. „Ich freue mich wirklich auf das Schreiben eines Albums und darauf, euch auf Tour zu sehen.“

Hört hier ‘Machine Says No’ von Corrosion:


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Heaven Shall Burn & Trivium

Während momentan leider noch überhaupt nichts geht in Sachen Live-Shows und Konzerte - Corona sei Dank, schmieden die Bands nun Tour-Pläne für nächstes Jahr. So auch Heaven Shall Burn und Trivium, die im November und Dezember 2021 die großen Hallen in Deutschland sprichwörtlich abreißen wollen. Und wie sich das für solche Metal-Hochkaräter gehört, bringen die beiden Bands mit Tesseract und Fit For An Autopsy noch zwei großartige Vorgruppen mit. Jubiläum & Live-Premiere Heaven Shall Burn haben in diesem Jahr bereits große musikalische Erfolge gefeiert. So haben sie mit ihrem mittlerweile neunten Studiowerk OF TRUTH AND SACRIFRICE nicht nur ein anspruchsvolles…
Weiterlesen
Zur Startseite