Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Exklusiv: Negator präsentieren neuen Drummer Asgard

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit rund zwei Wochen brodelt es in der Negator-Fanschaft, denn große Nachrichten haben sich angekündigt. Was es ist, ist jetzt raus: ein neuer Mann im Team. Als weltweit erstes Magazin präsentieren wir euch die neue Mannschaft per Video, die aktuelle Pressemitteilung lest ihr weiter unten:

„Schwarzstahl zum Gruße, Panzergrenadiere,

wie am 1. Mai verkündet, erfolgt heute die große Auflösung im Hinblick auf die Besetzung des Schlagzeugerpostens bei Negator – eine von Deutschlands führenden Extrem Metal-Bands. Der gute Mann hört auf den Namen Asgard Niels und wird dementsprechend unter dem Kampfnamen „Asgard“ ab sofort bei Negator als festes Bandmitglied das Artillerieregiment übernehmen.

Asgard hat bis dato bei vielen unterschiedlichen Gruppen wie unter anderem Irate Architect und Holy Moses sein Können unter Beweis gestellt. Momentan zockt der Hamburger noch bei Gorezone und Into Oblivion, wobei klar ist, dass sein Hauptaugenmerk nun eindeutig auf Negator liegt.

Die Band und Asgard kennen sich bereits seit vielen, vielen Jahren aus der Hamburger Metal-Szene. Sänger Nachtgarm kommentiert die Rekrutierung von Asgard folgendermaßen:

„Wir hoffen, dass nun endlich zusammengefunden hat, was zusammen gehört. Asgard und ich kennen uns schon viele Jahre, nun spielen wir beide zusammen unter dem unheiligen Banner von Negator. Asgard ist ohne Zweifel einer der besten und stärksten Drummer in ganz Europa. Sein Punch ist ultra-hart und es gibt kaum Schlagzeuger, die bei der Geschwindigkeit diese Tightness an den Tag legen. Mit Asgard neu im Bataillon, stehen uns nun noch ganz andere musikalische Optionen offen – das neue Material wird dies schon sehr bald verdeutlichen. Von nun an rollt der Panzer mit noch mehr Macht!“

Wer sich von dem abermals erhöhten Vehemenz-Level live-haftig überzeugen möchte, der hat an den folgenden Dates die Möglichkeit:

– Meh Suff Festival, 21.5., Zürich (Schweiz), Stagetime: 7:00 p.m.
– With Full Force, 1. – 3. Juli, exact Stagetime tba
– Eisenwahn Festival, 29. – 30. Juli, exact Stagetime tba
– Wacken Open Air, 4. – 6.8.2011, exact Stagetime tba

Derweil arbeitet die Band fleißig an neuem Material, das im ersten Quartal 2012 über die Menschheit hereinbrechen soll. 

Keep those panzers roaming!

Panzer Forever Panzer.“

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
10 Black Metal-Bands, die auf Instagram erfolgreich sind

Wer sich das „trve“ mit „v“ im wahrsten oder übertragenen Sinne auf die linke Pobacke tätowiert hat, wird die ausgewählten Bands diskussionslos an den Gehörnten verpetzen. Dann heißt es ganz schnell „Tschav mit v“. Dabei fängt die potenzielle Kritik viel früher an: Spielen die überhaupt alle Black Metal? Damals vielleicht, aber inzwischen ist das weit davon entfernt, richtig? Andererseits: Wer eifrig Schwarzwurzeln kaut, proklamiert nicht selten den Wert von kettenfreiem Individualismus. Hach, Black Metal, das wohl schillerndste Dunkel-Genre – vom Underground bis zum Instagram-Profil. Wir verraten euch, was Black Metal-Bands auf Instagram posten oder posten lassen (Stand: Februar 2020). Black…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €