Extreme arbeiten an neuem Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist nicht die erste Reunion im Hause Extreme – schon 2004 und 2006 hatten sie wieder kollaboriert.

Doch jetzt soll ein Album und eine Tour kommen – dabei gibt es für beides noch keine Details. Es soll lediglich beides 2008 kommen und das Album von Gitarrist Nuno Bettencourt produziert werden.

Extreme 2008 haben dann folgendes Line-up:

Gary Cherone – Gesang
Nuno Bettencourt – Gitarre
Pat Badger – Bass
Kevin Figueiredo – Schlagzeug (spielt auch mit Nuno bei den DramaGods)

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth-Schlagzeuger fällt auf kommender Tour aus

Der Spruch: „Manchmal geht es mit dem Teufel zu“ trifft bei Behemoth meist nicht nur im übertragenen Sinne zu. Erneut machen gesundheitliche Probleme der Band zu schaffen. Diesmal trifft es Schlagzeuger Inferno. Ein Sommer ohne Inferno Eigentlich wollten die vier Polen vom 11. Juli bis einschließlich 17. August zahlreiche Festivals bespielen und ganz nebenbei (unter anderem gemeinsam mit Testament und Gaerea) auf "O Father O Satan O Svmmer"-Tournee gehen. Zwar sollen alle Termine wie geplant stattfinden, jedoch ohne Inferno an den Drums. Stattdessen spirngt Jon Rice (Uncle Acid & The Deadbeats, Ex-Job For A Cowboy) ein, der bereits seit 2017…
Weiterlesen
Zur Startseite