Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Extremefest findet 2014 nicht mehr statt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Legion Of The Damned

Das Extremefest wird zu Grabe getragen. Das Festival, dass sich vor allem den extremen Klängen des Death und Black Metal widmete, wird 2014 nicht mehr stattfinden.

Gründe für das Ende des Extremefest in Hünxe sind steigende Kosten für Produktion und Gagen bei auf niedrigem Niveau stagnierender Zuschauerzahl.

Das Extremefest fand erstmals 2012 statt und war Nachfolger des hörbar härteren Deathfest Open Airs.

Auf der Facebook-Seite des Festivals vermelden die Veranstalter des Extremfest das Ende mit diesen Worten:

„sad news… leider müssen wir euch nach langem Hin und Her mitteilen – nun

endgültig fix – das EXTREMEFEST 2014 WIRD NICHT STATTFINDEN.

Wir haben es uns mit dieser Entscheidung nicht leicht gemacht, in den letzten Wochen noch einmal versucht nachzubehandeln, Kosten zu optimieren,kostenintensive Auflagen wegzudiskutieren, das Ruder herumzureißen. Aber die Kombination aus steigenden Produktionskosten, steigenden Künstlergagen, kostentreibende Auflagen seitens der Behörde und über Jahre hinweg zu wenige, 2013 noch dazu auf niedrigem Niveau stagnierende Besucherzahlen lassen uns im Endeffekt keine Wahl.

Egal ob EXTREMEFEST oder DEATH FEAST – dieses Festival der Extreme‘ in Hünxe war zu keinem Zeitpunkt kostendeckend. Man durfte alle Jahre wieder für ein ganzes Jahr Arbeit auch noch zittern, ob das Geld, das man zu bezahlen hat, auch reichen wird. Wie auch immer – irgendwie haben wir trotzdem alle die Jahre durchgehalten, auf ein Besseres gehofft – um unser Liebkind – das Festival der Extreme – auch weiterhin passieren zu lassen.

Nun aber sind wir an einem Punkt angelangt, an dem wir dem der Wahrheit aus oben genannten Gründen final in die Fratze sehen und zur Kenntnis nehmen müssen, dass dieses Festival zu wenig Interessenten findet und auch mittelfristig nicht damit zu rechnen ist, kostendeckend zu werden. So ist das leider. Die Besucher bzw Nicht-Besucher haben entschieden. Und die behält fast immer recht und entscheiden letztendlich über Daumen rauf oder runter.

Lorenz_Pietzsch

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Wacken Open Air 2021: Alle Infos zum Festival

METAL HAMMER präsentiert: Wacken Open Air Datum Das Wacken Open Air findet vom 29.07. bis zum 31.07. 2021 statt. Veranstaltungsort Das Wacken Open Air hat seinen Namen von seinem Veranstaltungsort: Denn das W:O:A findet in Wacken statt, einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein. Adresse: Hauptstraße 47 24869 Wacken Preise & Tickets [Update vom 27.07.2020] Die internationale Metal-Community trotzt der Pandemie – alle 75.000 Tickets für das Wacken Open Air 2021 sind restlos verkauft. Nach der durch das Coronavirus bedingten Absage des Wacken Open Air 2020 gab es ein vielseitiges Angebot an Ticket-Umtauschmöglichkeiten in einen Gutschein, ein Spendenticket, ein neues Ticket für 2021 oder Geld zurück. Mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite