Max Cavalera nimmt seine Frau nach Vorwürfen in Schutz

Sepultura-Gründungsmitglied Max Cavalera sieht sich und insbesondere seine Frau und Managerin Gloria seit Jahren mit zähen Sprüchen und abfälligen Vorwürfen konfrontiert, die nun endlich ein Ende finden sollen. Während eines aktuellen Interviews tätigte der Musiker kürzlich ein Statement, das bisherige Missverständnisse aufklären und etwas Ruhe um die Cavaleras bringen soll. Obwohl das Trennungsereignis der ursprünglichen Sepultura-Formation bis ins Jahr 1996 zurückreicht, scheint der spekulierte, ominöse Grund für den Bruch auch heute noch brandaktuell. Die Konstellation geriet damals in Wanken, nachdem Auseinandersetzungen mit Gloria Cavalera, die zu dem Zeitpunkt als Managerin der Band-Mitglieder tätig war, offenbar in die Tagesordnung übergegangen waren.…
Weiterlesen
Zur Startseite