Toggle menu

Metal Hammer

Search
Corey Taylor: Rock und Metal beim Super Bowl sind überfällig

Beim Super Bowl regieren neben dem American Football die Genres Hip-Hop und Pop. Disturbed-Frontmann David Draiman will das ändern und die US-Nationalhymne beim nächstjährigen Super Bowl singen. Für dieses Vorhaben erhält der glatzköpfige ‘Sounds Of Silence’-Sänger nun Unterstützung von Corey Taylor. Der Slipknot und Stone Sour-Frontmann hält es für "lange überfällig", dass Rock und Metal beim NFL-Finale Einzug halten. Metaller aller Länder, vereinigt euch! So schrieb Taylor in den sozialen Medien: "Es ist lange überfällig, dass Rock und Metal beim Super Bowl vertreten sind. Lasst uns uns Gehör verschaffen und unseren Bruder David Draiman von @Disturbed unterstützen. Und lasst die @nfl wissen,…
Weiterlesen
Zur Startseite