Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Feuer Frei: Alle Rammstein-Alben in einer Rangliste!

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Platz 5: ROSENROT

Rammstein – ROSENROT

Das 2005, in Rammstein-Maßstäben sehr kurz nach REISE, REISE veröffentlichte ROSENROT ist das  – ebenfalls in RAMMSTEIN-Maßstäben – vermutlich experimentellste Album der Diskographie. Dominiert von vielen eher langsameren Songs und etwas ungewöhnlicheren Sounds ist die Platte ganz sicher nicht schlecht – dennoch hat sie in der METAL HAMMER-Redaktion den schwersten Stand!

Platz 4: LIEBE IST FÜR ALLE DA

Rammstein – LIEBE IST FÜR ALLE DA

Ausgerechnet mit ihrem bis dato letzten Album, 14 Jahre nach dem Debüt HERZELEID, entsetzen Eltern und abstrusen Nazi-Diskussionen, beschworen Rammstein erstmals den (selbst-)gerechten Zorn der deutschen Jugendschutzbehörden. Zugegebenermaßen drehte man auch mit aller Macht am Provokationsrad – ein Porno-Musikvideo zu ‘Pussy’ und Songs wie ‘Ich tu dir weh’ sowie eine Special-Edition mit Dildos sprechen eine deutliche Sprache. Mit Erfolg: LIFAD wurde zunächst indiziert. Ein herber Schlag gegen Kunstfreiheit und in den Kontor der NDH-Giganten. 2010 wurde die Scheibe dann wieder vom Index gestrichen. Für die METAL HAMMER-Redaktion Grund genug für den geteilten, vierten Platz!

Platz 4: REISE, REISE

Rammstein REISE, REISE

Wo sollte man nach dem Mega-Erfolg von MUTTER noch hin? Nach drei Jahren meldeten sich Rammstein mit REISE, REISE 2004 eindrucksvoll zurück: ‘Keine Lust’, ‘Amerika’, ‘Ohne Dich’, ‘Mein Teil’ oder der Titeltrack gelten heute völlig zurecht als absolute Klassiker des Rammstein-Backkataloges. Natürlich wurde außerdem der kommerzielle MUTTER-Erfolg erneut übertroffen. Auf das Treppchen schafft die Scheibe es dennoch nicht – die Konkurrenz ist zu groß!

Platz 3: SEHNSUCHT

Rammstein – SEHNSUCHT

Unten auf dem Treppchen findet sich mit SEHNSUCHT der endgültige nationale Durchbruch – der Rammstein im selben Jahr auch zu ihren ersten Headliner-Shows in den USA führte. Beinahe jeder Song ist hier ein Hit, insbesondere ‘Du Hast’ und ‘Engel’ sind bis heute von keiner Show der Band mehr wegzudenken. Mit SEHNSUCHT unterstrichen Rammstein zudem ihren, mit HERZELEID formulierten, Führungsanspruch in ihrem Genre und konnten große kommerzielle Erfolge feiern!

Platz 2: HERZELEID

Rammstein HERZELEID (1995
Rammstein HERZELEID (1995)

Ein Debüt wie ein Donnerhall. HERZELEID katapultiert Rammstein von Null auf Hundert in die Herzen der Fans, wenngleich nicht sofort auf die ganz großen Bühnen. Der Erfolg kommt, aber er kommt nicht über Nacht. Dennoch ist die Substanz dieser Platte stark. Mit u.a. ‘Rammstein’, ‘Weisses Fleisch’, ‘Du riechst so gut’, ‘Laichzeit’, ‘Asche zu Asche’, ‘Wollt ihr das Bett in Flammen sehen’ finden sich auf der Platte beinahe ausschließlich Hits. Zudem definieren die Berliner hier ihren markanten, walzenden, auf wenigen Riffs und Schlagworten basierenden Sound, den bis heute kaum eine NDH-Formation auf diesem Niveau kopieren kann.

Platz 1: MUTTER

Rammstein MUTTER

MUTTER ist nicht nur der endgültige, weltweite Durchbruch, der Rammstein zur Heavy Rotation-Band auf MTV und VIVA werden lässt, sondern auch die vielleicht stärkste Platte des Sechsers. Fast die Hälfte der 11 Songs ist als Video-Single-Auskopplung verfügbar und die Tracklist ist für die Ewigkeit: ‘Mein Herz brennt’, ‘Links 2 3 4’, ‘Sonne’, ‘Ich will’, ‘Feuer frei!’, ‘Mutter’ (ja, in genau dieser Reihenfolge!) – muss da wirklich noch viel gesagt werden? Das sieht die METAL HAMMER Redaktion genauso – Platz eins für die Scheibe von 2001!

 

Promo
Promo
Promo
Rammstein
Promo
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen