Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Full Metal Mountain: Berg-Festival startet erfolgreich

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit Ostermontag, 28. März, rockt der Berg: Das Full Metal Mountain-Festival läuft auf Hochtouren und bietet rund 2000 Metal-Fans schönstes Ski-Wetter und Top-Bands in Höhenlagen. Jetzt ziehen die Veranstalter erste Bilanz und zeigen sich äußerst zufrieden mit der „Erstbesteigung“ des Full Metal Mountain.

„Die ersten Tage hätten nicht besser laufen können”, freut sich Mitveranstalter Holger Hübner. “Optimales Ski-Fahr Wetter und top Konzerte. Die Stimmung ist bei Fans, Mitarbeitern, Künstlern und Hoteliers super. Gestern Abend haben dann noch Powerwolf und Avantasia die Bühne in unserem Full Metal Tent eingeweiht und ordentlich Gas gegeben. So kann es weitergehen!“

„Das war ein wirklich toller Start. Wir sind happy Full Metal Mountain bei uns am Nassfeld zu haben. Das Festival erfährt auch von den Einheimischen viel Unterstützung und wir alle freuen uns auf die kommenden Tage“, ergänzt Markus Brandstätter, Geschäftsführer der NLW Tourismus Marketing GmbH.

Egal ob auf der Peak-Stage auf 1919 Höhenmetern oder im Full Metal Tent, in dem bereits u.a. Powerwolf, Sabaton, Avantasia und Monster-Magnet ihre Metal-Shows ablieferten: Bisher ist das Full Metal Mountain-Festival eine echte Berg-Metal-Gaudi. METAL HAMMER ist für euch vor Ort und wird auch die kommenden Tage vom Apre-Ski der härteren Sorte berichten.

teilen
twittern
mailen
teilen
Coronavirus: Abgesagte Konzerte/Festivals und Nachholtermine

Um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, wurden in den meisten Bundesländern Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern abgesagt. Das betrifft jede Menge Konzert- und auch Festivalveranstaltungen. Für einige Shows gibt es schon Ersatztermine, andere fallen komplett aus. Damit man den Überblick behält, welche Shows abgesagt und welche verschoben werden, hier eine Übersicht: Abgesagte/verschobene Tourneen: After The Burial: restliche Tour-Termine abgesagt (20.3. in Bochum, 21.3. in Hannover) Biff Byford: Absage der kompletten Europa-Tournee Cattle Decapitation: "Europandemic Tour" verschoben Decapitated: Tour abgesagt, keine Ersatztermine geplant, Tickets können zurückgegeben werden Deez Nuts: Absage der kompletten Europa-Tournee Evanescence + Within Temptation: Die Europatournee ist verschoben.…
Weiterlesen
Zur Startseite