Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

‘Game Of Thrones’-Szene passt perfekt zu Metallicas ‘For Whom The Bell Tolls’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

ACHTUNG, SPOILER-WARNUNG!

In der vorletzten Episode dieser Woche zur aktuellen achten Staffel von ‘Game Of Thrones’ hat Daenerys Targaryen in einem feurigen Höllensturm auf King’s Landing, die Stadt völlig  zerstört. Dabei hatten die Glocken zuvor geläutet, um anzukündigen, dass die Stadt sich ergibt.

Allgemein erfuhr diese Szene von Fans wenig Begeisterung, da sich die eigentliche Sympathieträgerin der Serie damit kurz vor dem Finale zum Bösewicht gewandelt hat und Tausende Unschuldige töten ließ. Es wurde sogar eine Online-Petition gestartet, welche fordert, dass die aktuelle Staffel erneut gedreht wird. 

Eine alternative Verfilmung bleibt vorerst nur Wunschgedanke. YouTuber Danny Peck hat sich jedoch eine musikalische Variation einfallen lassen mit einem überaus passenden Ergebnis. Dafür nutze er statt gewöhnlicher Filmmusik Metallicas ‘For Whom The Bell Tolls’ und wählte dabei lediglich den Anfangspunkt von Szene und Track aus. Erstaunlicherweise passt die Thrash-Hymne von 1984 mit der Szene mit dem flammenden Mord an unschuldigen Menschen bestens überein.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=23&v=QCHlCiB98N4

Ein Reddit-Benutzer mit dem Nutzernamen Brooooook hatte dieselbe Idee mit ‘Hells Bells’ von AC/DC. Das Ergebebnis könnt ihr hier sehen:

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Five Finger Death Punch bekehren Metallica-Fans

Five Finger Death Punch haben Metallica auf deren Tournee 2023 und 2024 begleitet. Im Lauf der gemeinsamen Reise konnten sie sich offenbar in die Herzen vieler Fans der Metal-Größen spielen, wie Gitarrist Zoltán Báthory in einem Interview mit Audacy Check In erzählt. Five Finger Death Punch und Metallica „Das ist absolut großartig“, erklärte Báthory. „80.000, 90.000 Menschen in einem Stadion, das ist riesig. Und wir haben eine große Fan-Gemeinde, die sich überschneidet. Metallica sind eine gigantische Band, die sich in den letzten vier Jahrzehnten an die Spitze gespielt hat. Ihre Fan-Gemeinde umfasst inzwischen drei Generationen. Sie sind so eine große…
Weiterlesen
Zur Startseite