Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Gangster-Metaller King 810 des Landes verwiesen

von
teilen
twittern
mailen
teilen


King 810 haben im Sommer ihre Debütalbum MEMOIRS OF A MURDERER veröffentlicht und wurden von manchem als die neuen Slipknot gehandelt. Das Gangster-Image der US-Band gefällt dabei nicht jedem – wegen ihrer kriminellen Vergangenheit mussten sie außerdem eine ihrer ersten großen Europa-Shows absagen.

Nun wird ihnen ihre harte Herkunft erneut zum Verhängnis.

King 810 wurde die Einreise nach Kanada verwehrt. Dorthin sollte sie die gemeinsame Tour mit Slipknot und Korn führen.

>>> Hört das King 810-Album MEMOIRS OF A MURDERER jetzt bei Juke

Wegen ihrer kriminellen Vergangenheit wurde King 810 von den kanadischen Behörden nahegelegt, freiwillig auf die Einreise nach Kanada zu verzichten und das Land unverzüglich zu verlassen.

An die Fans gewandt stellen King 810 klar: „Wir arbeiten daran, das zu klären und so schnell wie möglich wieder unterwegs zu sein.“

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Kinder reagieren auf System Of A Down

Es ist ein beliebtes Internet-Format: Menschen reagieren auf bestimmte Gegenstände, Videos oder Videospiele. Auch Metal-Bands werden in diesen Videos oft als Gegenstand der Untersuchung herangezogen, so gibt es beispielsweise ein Video, in dem Kinder zum erstmals Iron Maiden hören. In einer neuen Folge wird herausgefunden, was die junge Generation von System Of A Down hält. Neben einem Mädchen, dass sich gleich vorab als Fan äußert, fällt das Urteil auch insgesamt sehr positiv aus - obgleich ein wenig Kritik an den Shouts von Frontmann Serj Tankian fällt. Seht hier die Reaktionen der Kinder zu System Of A Down hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=lbPKwPVbxVQ
Weiterlesen
Zur Startseite