Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Gewinnt ein Meet & Greet mit Attila

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Ab April geht es für Attila auf große „Chaos“-Europatour. Auftakt ist in Glasgow, doch natürlich stattet die Metalcore-Band rund um Frontmann Chris Fronzak auch Deutschland einen Besuch ab. Und genau hier könnt ihr ein persönliches Meet & Greet mit der Band gewinnen, doch dazu später mehr. Hier erst einmal die deutschen Tourdaten:

Attila: The European Chaos Tour

  • 11.04.2017: Köln, Luxor
  • 14.04.2017: Berlin, Bi Nuu
  • 15.04.2017: Stuttgart, Club Cann
  • 20.04.2017: Hamburg, Logo
  • 25.04.2017: München, Backstage Halle

Über die Tour sagt Chris Fronzak:

„Wir sind extrem aufgeregt, mit einer Headlining-Tour nach Europa zurückzukehren. Das ist schon längst überfällig und es wir unsere bisher größte Europa-Tour.“

Meet & Greet

Die Europa-Tour ist für Attila-Fans schon Grund genug zur Freude, aber es kommt noch besser: Wir verlosen nämlich pro deutsche Show 1x 2 Meet & Greets inkl. Gästeliste. Heißt im Klartext, dass ihr nicht nur zusammen mit einer Freundin oder einem Freund kostenlos eines der fünf Deutschland-Konzerte besuchen könnt, ihr trefft auch noch die Band hautnah.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr einfach nur das unten stehende Formular ausfüllen. Gebt als Lösungswort einfach Attila M&G + Wunschstadt an (also z.B. „Attila M&G Berlin“) und schon landet ihr im Lostopf.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Deine Lösung (Pflichtfeld)

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluss ist der 22.03.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen