Toggle menu

Metal Hammer

Search

Gewinnt Tickets für die „We love MMA 2012“-Kämpfe

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schon beim ersten „We love MMA“-Event war die Universal Hall 2010 ausverkauft – 2012 geht es nun in die dritte Runde. Zwölf „Mixed Martial Arts“-Kämpfe erwarten die Zuschauer am 12.05.2012, mindestens eine Runde der Käfig-Fights wird von einem Frauen-Team bestritten.

MMA (Mixed Martial Arts) ist ein Vollkontaktkampfsport, der Boxen, Kickboxen, Muay Thai, Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen, Kung Fu, Judo und Grappling vereint. Ringrichter, Wertungsrichter und Ärzte überwachen die genaue Einhaltung der Regeln im Ring. Es darf einiges erwartet werden.

Wir verlosen für das Kampfevent am 12.05.2012 in der Berliner Universal Hall 5×2 Tickets – der Eintritt ist erst ab 18 Jahren erlaubt.

Wer sich die Kämpfe ansehen möchte, schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „MMA“ an verlosung@metal-hammer.de.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluss ist der 01.05.2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Thrash Metal: Was ist das? Plus: die wichtigsten Bands

Man glaubt es kaum, aber es gibt tatsächlich immer noch Leute die von „Trash Metal“ (zu deutsch: Müll-Metal) reden. Meistens handelt sich dabei um Ottonormalmusikhörer, denen man dann gerne erklärt, dass es „Thrash Metal“ heißt, was vom englischen Verb „thrash“ herrührt, was so viel wie dreschen, versohlen oder prügeln heißt. Insofern stellt Thrash Metal nichts anderes als eine musikalische Versohlung dar. Ursprung und Merkmale Diese harte metallische Spielart kam Anfang der 80er-Jahre auf, als es bereits die New Wave of British Heavy Metal (NWoBHM) mit Bands wie Iron Maiden, Judas Priest, Motörhead  und Venom gab, von denen sich die ersten…
Weiterlesen
Zur Startseite