Ghost-Film ‘Rite Here Rite Now’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ghost haben Neuigkeiten zu ihrem Konzertfilm. Zum einen heißt der Streifen ‘Rite Here Rite Now’ — in Anlehnung an die Textzeile „Are you ready to swear right here, right now before the devil“ aus ihrem Hit ‘Square Hammer’. Zum anderen kommt der Film weltweit im Sommer ins Kino — und zwar am 20. und 22. Juni. Zusätzlich steigt am 18. Juni 2024 im Berliner Zoo Palast ein exklusives Premieren-Event, für das keine Tickets im regulären Verkauf erhältlich sind.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

  • Datum: Dienstag, 18. Juni 2024
  • Zeit: 19:00 (Einlass)
  • Ort: Zoo Palast, Berlin

‘Rite Here Rite Now’ am 18. Juni 2024 im Zoo Palast Berlin. Die einmalige Gelegenheit, dieses einzigartige Kinoereignis vor allen anderen zu erleben und ‘Rite Here Rite Now’ exklusiv in besonderer Atmosphäre zu genießen.

Der offizielle Soundtrack zum Film erscheint am 26. Juli.

Eine fesselnde Geschichte

Des Weiteren treten ein paar bekannte Gesichter aus den Story-Videos der Formation auf, die allesamt hinter den Kulissen mit Papa Emeritus IV. interagieren, dessen Zukunft und Schicksal in den Händen des Ministeriums liegt. Darüber hinaus veröffentlichen Ghost gewiss auch einen Soundtrack zu ‘Rite Here Rite Now’. Als Verleih fungiert Trafalgar Releasing. Popecorn Cinematic Pictures zeichnet als Produktionsfirma verantwortlich — mithilfe von Produzenten wie Kristen Mulderig, Rick Sales, Craig Butta und Jonas Åkerlund.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„Vor über einem Jahrzehnt, als Ghost bei Loma Vista unter Vertrag kamen, fragte mich Tom Whalley (der Eigentümer und CEO), nach der Geschichte hinter der Band“, plaudert Ghost-Mastermind Forge aus dem Nähkästchen. „Er hielt eine Story für essenziell, um neue Fans zu begeistern. Ich antwortete, weil wir ein neues Baby wären und, viel wichtiger, eine anonyme Baby-Band wären, gebe es nicht wirklich eine fesselnde Geschichte zu erzählen. Jedenfalls noch nicht. Doch ich sagte ihm, wenn er eine Story will, könnte ich mir eine ausdenken. Dieser Film ist die Frucht dieses Gesprächs.“

🛒  GHOST-SHIRT BEI AMAZON HOLEN!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost-Film ‘Rite Here, Rite Now’ spielt 5 Mio. $ ein

Der mit großem Brimborium angekündigte Kinofilm von Ghost, ‘Rite Here Rite Now’, lief kürzlich in den Lichtspielhäusern auf der ganzen Welt. Zu sehen war die Mischung aus Konzert- und Spielfilm von 20. bis 23. Juni 2024 in mehr als 1.800 Filmtheatern in 49 Ländern. Dabei fuhr der Streifen ein mehr als ordentliches Ergebnis ein. Wie verschiedene Medien berichten (darunter Metalsucks), gelang es der Band dabei, einen Hard Rock-Kinorekord zu brechen. Überzeugender Einstand Dem Verleih Trafalgar Releasing zufolge hat ‘Rite Here Rite Now’ international das neunthöchste Einspielergebnis erzielt. Sage und schreibe 5,04 Millionen US-Dollar (4,7 Millionen Euro) hat der Film an…
Weiterlesen
Zur Startseite