Toggle menu

Metal Hammer

Search

Der Soundcheck-Countdown im Februar 2017: Götter der Gewalt auf der Eins!

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

[Update vom 11. Januar 2017]

Die Spitze des METAL HAMMER-Soundchecks im Februar erklimmen – es war abzusehen – Mille und seine Mannen. Mit GODS OF VIOLENCE liefern Kreator ein dermaßen starkes Spätwerk ab, dass uns die Ohren schlackern.

Lest die gesamte Rezension zum neuen Kreator-Album GODS OF VIOLENCE hier!

Noch mehr Rezensionen, Interviews, Geschichten und Specials findet ihr natürlich in der METAL HAMMER-Februar-Ausgabe! Abonnenten haben das Heft natürlich schon längst zu Hause!

[Update vom 10. Januar 2017]

Auf Platz zwei des METAL HAMMER-Soundchecks im Februar schafft es die Band von Ex-Opeth-Drummer Martin Lopez: Mit Album Nummer drei haben Soen die METAL HAMMER-Redaktion in ihren Bann ziehen können.

Lest die gesamt Rezension zum neuen Soen-Album LYKAIA hier!

Morgen verraten wir euch, wer in diesem Monat zur Platte des Monats gekürt wird. Abonnenten haben unsere Februar-Ausgabe natürlich schon längst zu Hause.

[Ursprüngliche Meldung]

Auf Platz 3 des Soundchecks der METAL HAMMER-Ausgabe im Februar 2017 steht diesmal Death Metal aus deutschen Landen: Mit ihrem dritten Album DEAD SHORES RISING schneiden Deserted Fear gleich mehrere alte Zöpfe ab, ohne ihre Wurzeln zu verraten.

Lest die gesamte Rezension zum neuen Deserted Fear-Album DEAD SHORES RISING hier!

Am Dienstag verraten wir euch, wer den zweiten Platz im Februar-Soundcheck belegt. Wenn das Heft erscheint, lassen wir euch das Review zum Album des Monats lesen. Abonnenten haben unsere Februar-Ausgabe natürlich schon längst zu Hause.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen