Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Guns N’ Roses: Not In This Lifetime-Tour wird verlängert

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die schlechte Nachricht zuerst: Noch sind keine Deutschland-Konzerte für die Guns N’ Roses-Reunion angekündigt. Die gute Nachricht: Die Not In This Lifetime-Tour wurde jetzt um zehn Konzerte im Zeitraum Oktober/November 2016 erweitert. Axl Rose, Slash und Duff McKagan werden dann in Lateinamerika zu Gast sein.

Damit wird es zumindest wahrscheinlicher, dass auch dann noch nicht Schluss ist für die Konzerte der Teil-Reunion. So bieten auch bereits Ticket-Plattformen wie eventim.de einen sogenannten „Ticketalarm“ an, bei dem man sich mit seiner E-Mail-Adresse anmelden kann und sofort Bescheid bekommt, sobald Deutschland-Konzerte von Guns N’ Roses angekündigt werden. Die Industrie ist also sehr zuversichtlich.

Bereits im April 2016 kamen Gerüchte auf, wonach in Deutschland der Hockenheimring als heißester Kandidat für mögliche Guns N‘ Roses-Konzerte gehandelt wird. Sicher ist allerdings auch bis heute nur, dass überhaupt nichts sicher ist.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost arbeiten an "mehreren großen Sachen" für 2021

Die Okkult-Metaller von Ghost haben zum Jahresende einen Vorausblick auf 2021 gewagt. Im zugehörigen Post in den sozialen Medien (siehe unten) verraten die Schweden um Band-Mastermind Tobias Forge, dass sie momentan "eifrig an mehreren großen Sachen für dieses Jahr arbeiten". Man möge ihr Schweigen bitte nicht mit Nichtstun verwechseln. Start der wilden Zwanziger So heißt es in der Ghost-Botschaft vom 30. Dezember 2020: "Liebe Freunde, ich hoffe, diese Nachricht erreicht euch in relativ guter und hoffnungsvoller Verfassung für die Zukunft. Unnötig zu erwähnen, haben wir alle ein seltsames Jahr erlebt. Manche von uns sogar ein absolut katastrophales Jahr mit Einsamkeit, einem…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €