Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Guns N’Roses: Ehemaliger Gitarrist verhaftet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der ehemalige Guns N’Roses-Gitarrist Darren Jay Ashba alias DJ Ashba wegen des Verdachts betrunken am Steuer gesessen zu haben, verhaftet. Das berichtete die TMZ. Der 45-jährige Musiker wurde am Freitag,  den27. Juli in Illinois von der Polizei angehalten, das er ein Stoppschild überfahren hatte.

Da der Gitarrist angeblich Anzeichen einer Beeinträchtigung aufzeigte, musste er sich anschließend einigen Nüchternheitstests unterziehen, die er anscheinend nicht bestand, woraufhin er festgenommen und ins Gefängnis gebracht wurde.

DJ Ashba ersetzte im März 2009 Robin Finck bei Guns N’Roses. Er verließ die Band dann sechs Jahre später, da er sich lieber seiner Band Sixx: A. M. und seiner Frau und Familie widmen wollt.

 

 

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
New York Dolls-Gitarrist Sylvain Sylvain verstorben

Sylvain Mizrahi – besser bekannt als Sylvain Sylvain – ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Der Musiker wurde vor allem bekannt als Mitglied der amerikanischen Punk Rock-Truppe New York Dolls, in der er seit Gründung 1971 Gitarre spielte und als Songwriter tätig war. Sylvain starb infolge eines langjährigen Krebsleidens. 2019 wurde die Nachricht über seine Krankheit öffentlich und über eine GoFundMe-Spendenaktion Geld gesammelt, um die hohen Behandlungskosten zu decken. Auf Sylvains offizieller Facebook-Seite wurde ein Statement zum Tod des Musikers veröffentlicht. Demnach verstarb er am 13. Januar. In dem Post heißt es: "Wie die meisten von euch wissen, kämpfte…
Weiterlesen
Zur Startseite