Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Heavenwood: ABYSS MASTERPIECE komplett online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 18. März 2011 wird das ABYSS MASTERPIECE von Heavenwood erscheinen. Zwölf epische Songs mit einem durchaus spürbaren Hang zu Düsternis und Theatralik.

Bisher war die Band für Gothic Metal-Fans ein fester Felsen – und das will sie auch mit dem neuen Album bleiben, das ihr bei uns jetzt schon komplett hören könnt:

Das Cover zu ABYSS MASTERPIECE seht ihr oben, die Tracklist liest sich so:

1) The Arcadia Order
2) Morning Glory Clouds (In Manus Tuas Domine)
3) Goddess Presiding Over Solitude
4) Once A Burden
5) Winter Slave
6) Leonor
7) Poem For Matilde
8) Fading Sun
9) September Blood
10) Sudden Scars
11) Like Yesterday
12) Her Lament

Was sagen die Fans? Ist ABYSS MASTERPIECE ein Meisterwerk, das Heavenwood auf eine Stufe mit Gothic Metal-Ikonen wie Within Temptation, Paradise Lost oder Tiamat stellt?

teilen
twittern
mailen
teilen
Gene Simmons über das finale Konzert und Ende von Kiss

Aufhören, solange man gut ist In einem Gespräch mit dem Podcast ‘Artists On Record Starring ADIKA Live!’ teilte Gene Simmons seine Gedanken zum finalen Auftritt von Kiss und dem generellen Ende der Band. Diese spielte nämlich am zweiten Dezember letzten Jahres ihr Abschiedskonzert im legendären New Yorker Madison Square Garden. Dabei hat für den Bassisten und Sänger der Kultband offenbar alles gestimmt. „Ich bin stolz darauf, dass wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort aufgehört haben“, schwärmt Simmons. In Bezug auf die Dauer der Band-Karriere zieht er einen Vergleich zum Boxsport: „Wie viele Weltmeister-Boxer sind zu lange im Ring geblieben?…
Weiterlesen
Zur Startseite